LOGIN
  SEARCH
  

ITALIAN CHARTS 
SEARCH 
FORUM
Tory Lanez – I Told You (Album) Zip ...
locking for an italian song
ALBUM: DaBaby – KIRK
Chad Da Don - Book Of Chad Album Zip...
Dj Ten Ten Evablazing Coded Tunes Mi...


 
HOMEFORUMCONTACT

THE WEEKND - IN YOUR EYES (SONG)
Label:UNI
Entry:26.03.2020 (Position 26)
Last week in charts:02.07.2020 (Position 45)
Peak:26 (1 weeks)
Weeks:12
Place on best of all time:5091 (-107 points)
Year:2020
Music/Lyrics:Oscar Holter
Ahmad Balshe
Abel "The Weeknd" Tesfaye
Karl Martin Sandberg
Producer:Max Martin
Oscar Holter
The Weeknd
World wide:
ch  Peak: 12 / weeks: 15
de  Peak: 68 / weeks: 3
at  Peak: 23 / weeks: 4
fr  Peak: 31 / weeks: 15
nl  Peak: 19 / weeks: 15
be  Peak: 8 / weeks: 13 (Vl)
  Peak: 2 / weeks: 11 (Wa)
se  Peak: 7 / weeks: 15
fi  Peak: 12 / weeks: 3
no  Peak: 5 / weeks: 15
dk  Peak: 5 / weeks: 15
it  Peak: 26 / weeks: 12
es  Peak: 70 / weeks: 1
au  Peak: 13 / weeks: 15
nz  Peak: 24 / weeks: 5

Digital
XO&co / Republic -



Digital
XO&co / Republic 20UMGIM41901


TRACKS
20/03/2020
Digital XO&co / Republic - (UMG)
1. In Your Eyes
3:58
   
21/05/2020
Digital XO&co / Republic 20UMGIM41901 (UMG)
1. The Weeknd feat. Doja Cat - In Your Eyes (Remix)
3:57
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:58In Your EyesXO&co / Republic
-
Single
Digital
20/03/2020
3:57After HoursXO&co / Republic
060250881838
Album
CD
20/03/2020
Remix3:57In Your EyesXO&co / Republic
20UMGIM41901
Single
Digital
21/05/2020
3:58MNM Big Hits 2020 Vol. 2Universal
539-109.0
Compilation
CD
10/07/2020
MUSIC DIRECTORY
The WeekndThe Weeknd: Discography / Become a fan
THE WEEKND IN ITALIAN CHARTS (TOP 20)
Singles

TitleEntryPeakweeks
Love Me Harder (Ariana Grande & The Weeknd)22/01/2015176
Elastic Heart (Sia feat. The Weeknd & Diplo)05/02/20151117
Earned It26/03/2015297
Can't Feel My Face09/07/2015934
The Hills15/10/2015472
In The Night21/01/2016393
Starboy (The Weeknd feat. Daft Punk)29/09/2016623
I Feel It Coming (The Weeknd feat. Daft Punk)01/12/20161323
Rockin'01/12/2016461
Blinding Lights05/12/2019131
Hardest To Love26/03/2020491
Alone Again26/03/2020461
Too Late26/03/2020481
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Beauty Behind The Madness03/09/2015213
Starboy01/12/20163828
My Dear Melancholy,05/04/2018244
After Hours26/03/2020115
SONGS BY THE WEEKND
6 Inch (Beyoncé feat. The Weeknd)
A Lie (French Montana feat. The Weeknd & Max B)
A Lonely Night
Acquainted
Adaption
After Hours
All I Know (The Weeknd feat. Future)
Alone Again
Angel
As You Are
Attention
Bedtime Stories (Rae Sremmurd feat. The Weeknd)
Belong To The World
Blinding Lights
Call Out My Name
Can't Feel My Face
Comin Out Strong (Future feat. The Weeknd)
Coming Down
Crew Love (Drake feat. The Weeknd)
D.D.
Dark Times (The Weeknd feat. Ed Sheeran)
Devil May Cry
Die For You
Down Low
Earned It
Echoes Of Silence
Elastic Heart (Sia feat. The Weeknd & Diplo)
Enemy
Escape From LA
Exodus (M.I.A. feat. The Weeknd)
Faith
False Alarm
Final Lullaby
FML (Kanye West feat. The Weeknd)
Gone
Hardest To Love
Heartless
Heaven Or Las Vegas
High For This
House Of Balloons / Glass Table Girls
Hurt You (The Weeknd feat. Gesaffelstein)
I Feel It Coming (The Weeknd feat. Daft Punk)
I Was Never There (The Weeknd feat. Gesaffelstein)
In The Night
In Vein (Rick Ross feat. The Weeknd)
In Your Eyes
Initiation
King Of The Fall
Kiss Land
Life Of The Party
Live For (The Weeknd feat. Drake)
Loft Music
Lonely Star
Losers (The Weeknd feat. Labrinth)
Lost In The Fire (Gesaffelstein & The Weeknd)
Love In The Sky
Love Me Harder (Ariana Grande & The Weeknd)
Love To Lay
Low Life (Future feat. The Weeknd)
Lust For Life (Lana Del Rey feat. The Weeknd)
Might Not (Belly feat. The Weeknd)
Missed You
Montreal
Next
Nocturnal (Disclosure feat. The Weeknd)
Nothing Compares
Nothing Without You
Odd Look (Kavinsky feat. The Weeknd)
Often
Ordinary Life
Outside
Party Monster
Power Is Power (SZA, The Weeknd & Travis Scott)
Pray 4 Love (Travis Scott feat. The Weeknd)
Pray For Me (The Weeknd & Kendrick Lamar)
Pretty
Price On My Head (NAV feat. The Weeknd)
Prisoner (The Weeknd feat. Lana Del Rey)
Privilege
Professional
Pullin Up (Meek Mill feat. The Weeknd)
Real Life
Remember You (Wiz Khalifa feat. The Weeknd)
Reminder
Repeat After Me
Rockin'
Rolling Stone
Same Old Song (The Weeknd feat. Juicy)
Save Your Tears
Scared To Live
Secrets
Sexodus (M.I.A. feat. The Weeknd)
Shameless
Sidewalks (The Weeknd feat. Kendrick Lamar)
Six Feet Under
Snowchild
Some Way (NAV feat. The Weeknd)
Starboy (The Weeknd feat. Daft Punk)
Stargirl Interlude (The Weeknd feat. Lana Del Rey)
Tears In The Rain
Tell Your Friends
The Birds Pt. 1
The Birds Pt. 2
The Fall
The Hills
The Knowing
The Morning
The Party & The After Party
The Town
The Zone (The Weeknd feat. Drake)
Thought I Knew You (Nicki Minaj feat. The Weeknd)
Thursday
Till Dawn (Here Comes The Sun)
Too Late
True Colors
Try Me
Twenty Eight
UnFazed (Lil Uzi Vert feat. The Weeknd)
Until I Bleed Out
Valerie
Wanderlust
Wasted Times
What You Need
Where You Belong
Wicked Games
Wonderful (Travis Scott feat. The Weeknd)
XO / The Host
ALBUMS BY THE WEEKND
After Hours
After Hours [EP]
Beauty Behind The Madness
Echoes Of Silence
House Of Balloons
Kiss Land
My Dear Melancholy,
Starboy
Thursday
Trilogy
 
REVIEWS
Average points: 4.33 (Reviews: 42)
*****
<br>Schon bisschen altbacken aber auch extrem catchy.
*****
Reitet auf der gleichen Retro-Welle wie "Blinding Lights", und steht dem Nummer-Eins-Kracher in nichts nach. Die Nummer macht Spaß, schmiegt sich sofort in die Gehörgänge und liefert hinten raus noch ein hinreißendes Saxofon-Solo. Toll!
******
Und hier zeigt sich mal wieder, wie sehr sich The Weeknd Gedanken für das Album gemacht hat. Ich bin von dieser Nummer begeistert, knüpft an "Blinding Lights" an und schon der Song war mega. Ich bin mir sicher, dass der Song ein weiterer Erfolg wird, verstehen könnte man es aufjedenfall.
*****
super
Last edited: 29.03.2020 15:50
****
Da bin ich jetzt (mit Ausnahme von den sehr schönen Saxophon-Klängen) auch nicht ganz so begeistert. Schmissiger Retro-Sound zwar, aber weit entfernt von einem musikalischen Schwergewicht. Sehr in Ordnung, aber nicht mehr.<br><br>Ordentliche 4.
****
Da lassen die 80er ja heftig grüßen. Ja, das ist Retro pur. Gefällig zwar, aber so what?
****
Retro, genau das habe ich vom ersten Hören an auch gedacht - klingt ja recht lieb, angenehm und tut nicht weh.
*****
The Weeknd is fijn bezig de laatste tijd. Ook dit klinkt bijzonder aangenaam.
*****
Für mich der bis jetzt schönste Song vom neuen Album.
******
Beim ersten hören in den Song verliebt! Grandioses Saxophone Solo im 80er Stil. Mit "Blinding Lights" die beste Nummer auf "After Hours".
*****
guter song, wieder sehr eighties-lastig. höre fast ein bisschen modern Talking raus. ;) geiles sax-solo.
******
Ich kann mich den vielen Meinungen hinsichtlich 80ies/Retro anschließen und starte mal mit fünf Sternen.<br>Edit: … und erhöhe auf sechs Sterne.
Last edited: 14.04.2020 22:04
******
.
****
Recht angenehmer Song.
******
Song 1a, Musikvideo ziemlich deppert.
***
The Weeknd ist jetzt auch mit diesem Song im den Charts... wieso?
****
I'm clearly not the only one who sees this as "Blinding Lights" part 2, but on another note there's nothing wrong with that. Hopefully this takes off as well.
****
Die Ähnlichkeit zu "Blinding Lights" ist zwar nicht zu überhören, aber trotzdem ist auch dieser Song ziemlich angenehm.
****
Schon wieder was neues? Zumindest besser als die erste Nummer nach dem Hit. Bis jetzt am besten in Skandinavien gestartet.<br>Ähnlichkeit finde ich nicht, ist doch viel langsamer.
****
.
**
belanglos
**
Ich kann mich weder mit dem Stil noch mit der Stimme anfreunden. Eine eher schlechte 80er Imitation.
****
Nicht so gut wie Blinding Lights<br><br>Aber hörbar
*****
Gleich beim ersten Durchhören von "After Hours" war mir klar, dass "In Your Eyes" der nächste Hit des Kanadiers werden wird und siehe da, kurz darauf kam dann auch schon das Video. Wie bereits erwähnt war "Blinding Lights" besser, The Weeknd serviert mit "In Your Eyes" aber ein weiterer überdurchschnittlich toller Retro-Pop-Song mit einem Sax-Solo als Highlight. Gute 5+*
****
Gefällt mir sogar noch ein wenig besser als der große Hit. Das ist wenigstens Musik mit einer vernünftigen Melodie, sowas findet man heutzutage selten in den Charts. Knapp 4*.
******
Wow! Gefällt mir gut
****
Ein netter Pop-Song, der in den 80er aber wohl kaum speziell aufgefallen wäre. Statt diesem Song höre ich mir darum lieber echte 80er-Jahre-Musik aus meiner Sammlung an. Gute 4.
**
Schwach
****
gefällig
*****
Das hört man, dass das eine Single ist. Der frische Synthie-Sound nimmt einen gleich mit auf die Reise.
**
nope..songs davor waren besser.
****
Mit Abstand sein bester Song, aber der Typ und dieses Videos gehen gar nicht.
****
Reicht klar für vier Punkte.
*****
„Blinding Lights“ lief überall zu viel, dagegen ist der hier frisch und unverbraucht. Klasse Produktion.
****
Je suis moins séduit cette fois-ci.
******
Mir gefällt bereits das Original sehr gut aber der Remix mit Doja Cat ist echt der Wahnsinn. Perfekter 80s-Sound - Love it! Dürfte von mir aus gerne den ganzen Tag im Radio laufen und die Charts hochklettern. The Weeknd ist einfach ein grossartiger Künstler.
****
durchaus anhörbar
****
Die ehemalig schrecklichste Frisur hat jetzt den Schnäuzer schön. Dafür stimmt die Musik.
****
...gut...
****
Mi piace. The Weeknd non delude.
***
een degelijk nummer
*****
Sehr chilliger und angenehmer Sound, der sich wunderbar in den Gehörgang einschmiegt
Add a review

Copyright © 2020 Hung Medien. Design © 2003-2020 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.13 seconds