LOGIN
  SEARCH
  

ITALIAN CHARTS 
SEARCH 
FORUM
locking for an italian song
Italy Top 100 Songs (Popnable Chart)
ALBUM: Beyonce - Lemonade Zip Download
Camila Cabello - Camila Album Zip Do...
Lil Pump – ‘Multi Millionaire’ Ft. ...


 
HOMEFORUMCONTACT

THE RASMUS - HIDE FROM THE SUN (ALBUM)
Label:EDEL
Entry:15.09.2005 (Position 18)
Last week in charts:03.11.2005 (Position 69)
Peak:18 (1 weeks)
Weeks:8
Place on best of all time:2748 (318 points)
Year:2005
World wide:
ch  Peak: 5 / weeks: 10
de  Peak: 3 / weeks: 10
at  Peak: 4 / weeks: 8
fr  Peak: 29 / weeks: 16
nl  Peak: 27 / weeks: 6
be  Peak: 45 / weeks: 4 (Vl)
  Peak: 35 / weeks: 6 (Wa)
se  Peak: 16 / weeks: 6
fi  Peak: 1 / weeks: 18
it  Peak: 18 / weeks: 8
es  Peak: 23 / weeks: 5

CD
Universal 0602498736913


TRACKS
12/09/2005
Limited Edition - CD Universal 0602498736128 / EAN 0602498736128
1. Shot
4:18
2. Night After Night (Out Of The Shadows)
3:44
3. No Fear
4:07
4. Lucifer's Angel
4:01
5. Last Generation
4:03
6. Dead Promises
3:39
7. Immortal
4:57
8. Sail Away
3:49
9. Keep Your Heart Broken
3:55
10. Heart Of Misery
3:27
11. Don't Let Go
4:41
12. Dancer In The Dark
3:28
Extras:
The Rasmus Player Software
   
12/09/2005
CD Universal 0602498736913 (UMG) / EAN 0602498736913
1. Shot
4:18
2. Night After Night (Out Of The Shadows)
3:44
3. No Fear
4:07
4. Lucifer's Angel
4:01
5. Last Generation
4:03
6. Dead Promises
3:39
7. Immortal
4:57
8. Sail Away
3:49
9. Keep Your Heart Broken
3:55
10. Heart Of Misery
3:27
11. Don't Let Go
4:41
Extras:
The Rasmus Player Software
   

15.09.2005: N 18.
MUSIC DIRECTORY
The RasmusThe Rasmus: Discography / Become a fan
Interview with The Rasmus (German)
Official Site
THE RASMUS IN ITALIAN CHARTS (TOP 20)
Singles

TitleEntryPeakweeks
In The Shadows02/10/2003229
First Day Of My Life29/01/20041212
Guilty11/11/2004392
Funeral Song (The Resurrection)10/02/2005441
No Fear01/09/2005197
Sail Away17/11/2005461
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Dead Letters09/10/20032231
Hide From The Sun15/09/2005188
Black Roses09/10/2008383
SONGS BY THE RASMUS
Back In The Picture
Black Days
Blue
Bullet
Can't Stop Me
Chill
City Of The Dead
Crystalline
Dancer In The Dark
Dangerous Kind
Days
Dead Promises
Delirium
Don't Let Go
Dragons Into Dreams
Empire
End Of The Story
Every Day
Everything You Say
F-F-F-Falling
First Day Of My Life
Friends Don't Do Like That
Funeral Song (The Resurrection)
Funky Jam
Ghost Of Love
Ghostbusters
Guilty
Heart Of Misery
Heartbreaker
Help Me Sing
Holy Grail
ICE
If You Ever
I'm A Mess
Immortal
In My Life
In The Shadows
It's Your Night
Justify
Keep Your Heart Broken
Last Generation
Last Waltz
Life 705
Liquid
Liquid Demo
Live Forever
Livin' In A World Without You
Lost And Lonely
Lucifer's Angel
Madness
Man In The Street
Myself
Mysteria
Night After Night (Out Of The Shadows)
No Fear
Not Like The Other Girls
Nothing
October & April (The Rasmus feat. Anette Olzon)
One & Only
Open My Eyes
Paradise
Play Dead
Playboys
PS.
Rakkauslaulu
Run To You
S.O.S.
Sail Away
Save Me Once Again
Shot
Silver Night
Sky
Small Town
Smash
Someone Else
Someone's Gonna Light You Up
Something In The Dark
Somewhere
Sophia
Still Standing
Stranger
Swimming With The Kids
Teardrops
Ten Black Roses
The Fight
The One I Love
Time To Burn
Trigger
Used To Feel Before
Wellwell
What Ever
Wicked Moments
Wonderman
Yesterday You Threw Away Tomorrow
You Don't See Me
You Got It Wrong
Your Forgiveness
ALBUMS BY THE RASMUS
Best Of The Rasmus 2001-2009
Black Roses
Dark Matters
Dead Letters
Hellofacollection
Hellofatester
Hide From The Sun
Into
Peep
Playboys
The Rasmus
DVDS BY THE RASMUS
Live Letters
 
REVIEWS
Average points: 5.28 (Reviews: 25)
******
sehr, sehr gut!! rockt mehr als dead letters und ist find ich bisher das beste album, da haben sich die jungs wieder voll reingehängt! RESPEKT!!!
******
Sehr sehr gut ist wohl leicht untertrieben...nein - dieses Album ist der absolute KNALLER!!! Jeder aber wirklich jeder Song ist Single-tauglich. Das beste Rasmus-Album ever. Und wenn ich noch einmal jemanden hier sehe, der irgendwas von BRAVO-Boygroup schreibt, dem tret ich persönlich in den Ar...!
Highlights: "Shot" / "Lucifer's Angel" / "Last Generation" / "Heart Of Misery"
*****
so ich habe nun den ersten Schock und die Enttäuschung überwunden, das Album kommt klar nicht an den Vorgänger ran aus meiner Sicht, aber ist allemal eine 5 wert. Gerade die ersten beiden Songs sind wirklich so was von geil, dann hats aber auch Sachen wo man wirklich denkt, was soll das!
Last edited: 17.09.2005 19:43
******
Hetmi sehr positiv überrascht! Super Album!
******
Bin, wie Michael, auch ein bisschen entäusscht. Schon ein ganz gutes Album, aber eindeutig schlechter als "Dead Letters". Mit Goodwill, Lyrics Bonus & Fan Bonus 6*.

Jetzt klare 6. Highlights: No Fear, Keep Your Heart Broken, Dead Promises und Heart Of Misery.

So, jetzt ist die Hide From The Sun-süchtig-Phase eingebrochen;)
Last edited: 22.09.2005 02:16
******
sehr starkes Album.
******
bin total überrascht! ich dachte nicht, dass se noch einmal so n hammer album wie dead letters bringen! aber des haben the rasmus tatsächlich gemacht! ist aus meiner sicht genau so gut, wenn nicht fast besser als dead letters!!
ohne zu zögern 6*!
Last edited: 20.09.2005 20:48
*****
Gut, aber leider nur 11 Songs, die Platte dauert nicht einmal 45 Minuten. Von der Musik her aber erste Sahne. Musik, die zum Nachdenken anregt!
******
respect!

highlights:

keep your heart broken, sail away, lucifer's angel
Last edited: 01.11.2005 10:46
******
Einfach geil. Respect!!!
****
naja.nicht gut und nicht schlecht.deadt letters ist besser!
*****
sehr gut
******
Sehr gut!
03.02.2006 19:38
Schwizerin
portuguesecharts.com
****
Ich kann mit diesem Sound einfach nicht grausam viel anfangen, 4* hat das ganze jedoch trotzdem verdient.
******
DER ABSOLUTE HAMMER!! Ein grossartiges Album, wie ich finde.
Highlights: Sail away, Lucifer's Angel, Keep your Heart broken, Immortal, Last Generation, Heart of Misery... praktisch alles!
Last edited: 29.10.2007 20:25
******
Super Nachfolger von dead Letters, mal wieder eine tolle Abwechslung zwischen richtig rockigen Songs (Immortal, Night after Night, Lucifers Angel, Dead promises, Heart of Misery) und Balladen (Don't let go, Sail Away)

Klasse Album, absolut weiter zu empfehlen, 6 Punkte!!!
******
Hammer-Album! Wer als Fan von den Finnenboys die nicht hat, ist selber schuld...
Last edited: 25.10.2006 18:39
**
No good songs drauf. Enttäuschend.
Last edited: 21.05.2011 13:40
***
würd mich interessieren warum das soviel besser wegkommt, als ihr kommerzieller durchbruch??
****
gut
******
1* ist echt zu unfair vor allem bei albums, songs ok aber, wenn man kein band leiden kann wieso hört man dan das ganze album bis zu ende? gute frage eigentlich. ich kann paar bands auch nicht ausstehen und höre um gottes willen kein ganzes album, bei N******** wäre es ein selbstquälerei ;-) ok zurück zu thema, weltklasse album wieder mal vom sympatischen finnentruppe. sicher von mir auch 6* bis ich tot bin versteht sich :-p
******
Habe The Rasmus Anfangs für eine chartgeile Teenie Band gehalten, aber das sind sie definitiv nicht. Hervorragendes Album, düster und rockig.
******
Sehr gutes Album. Meiner Meinung nach das beste Album von ihnen. Es hat wirklich super Lieder drauf, und wie immer bei The Rasmus gefallen mir die Texte sehr gut.
*****
Muy bueno.
*****
Vor gut 10 Jahren wäre es die volle Punktzahl gewesen, heute ist's dann „nur“ noch eine gute 5. Bin doch sehr überrascht, das „Hide from the sun“ bedeutend besser wegkommt als „Dead Letters“ oder auch „Into“. Als Highlights wären die Singles zu nennen, „Immortal“ ist auch ganz, ganz stark.

Eine meiner Freundinnen hockte damals mit 'nem Discman in der Ecke des Klassenzimmers und hörte gerade dieses Album... Und ich ging zu ihr hin und meinte: „Ach, auch The-Rasmus-Fan? Finde ich gut!“ Folge davon: Wir kamen erst einmal so richtig ins Gespräch und hockten von da an jede Pause in trauter Zweisamkeit zusammen und hörten das Album. Und „Dark Light“ (HIM), welches ja zur gleichen Zeit raus kam. Das zog sich dann durch unsere gesamte Teenie-Zeit
so durch mit Nirvana, Roxy Music und Co.
Add a review

Copyright © 2019 Hung Medien. Design © 2003-2019 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.11 seconds