LOGIN
  SEARCH
  

ITALIAN CHARTS 
SEARCH 
FORUM
Italy Top 100 Songs (Popnable Chart)
ALBUM: Beyonce - Lemonade Zip Download
Camila Cabello - Camila Album Zip Do...
Lil Pump – ‘Multi Millionaire’ Ft. ...
locking for an italian song


 
HOMEFORUMCONTACT

SUGABABES - GIRLS (SONG)

CD-Single
Island 178 958 4


TRACKS
03/11/2008
CD-Single Island 178 958 4 (UMG) / EAN 0602517895843
1. Girls (Radio Edit)
3:11
2. Girls (Funkerman Mix)
6:57
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:11Catfights And SpotlightsIsland
06025 1788414
Album
CD
17/10/2008
Radio Edit3:11GirlsIsland
178 958 4
Single
CD-Single
03/11/2008
Funkerman Mix6:57GirlsIsland
178 958 4
Single
CD-Single
03/11/2008
Radio Edit3:10Now That's What I Call Music! 71Virgin
CDNOW71 / 2364632
Compilation
CD
17/11/2008
3:10Hitzone 49USM
531 793-6
Compilation
CD
17/04/2009
3:11Sweet 7 / Catfights And Spotlights [2 For 1]Island
5337782
Album
CD
20/04/2012
3:11Now That's What I Call 2008Now
88644468627
Compilation
Digital
04/08/2014
MUSIC DIRECTORY
SugababesSugababes: Discography / Become a fan
Interview with Sugababes (2008, German)
Official Site
SUGABABES IN ITALIAN CHARTS (TOP 20)
Singles

TitleEntryPeakweeks
Freak Like Me13/06/2002295
Round Round03/10/2002718
Shape10/04/2003304
Hole In The Head30/10/2003235
Push The Button20/10/20051120
SONGS BY SUGABABES
2 Hearts
3 Spoons Of Suga
About A Girl
About You Now
Ace Reject
Angels With Dirty Faces
Back Down
Back In The Day (Mutya Keisha Siobhan)
Back When
Betcha By Golly Wow
Better
Beware
Blue
Breathe Easy
Bruised
Buster
Can We Call A Truce
Caught In A Moment
Change
Colder In The Rain
Come Together
Conversation's Over
Crash & Burn
Denial
Disturbed
DNA (Mutya Keisha Siobhan)
Don't Wanna Wait
Down Down
Easy
Every Heart Broken
Favourite Song
Flatline (Mutya Keisha Siobhan)
Follow Me Home
For Once In My Life
Forever
Freak Like Me
Freedom
Future Shokk!
Get Sexy
Girls
Give It To Me Now
Good To Be Gone
Gotta Be You
Groove Is Going On
Hanging On A Star
Hole In The Head
I Bet You Look Good On The Dancefloor
I Can't Take It No More
In Recline
In The Middle
It Ain't Easy
Joy Division
Just Don't Need This
Just Let It Go
Killa On The Run
Killer
Lay Down In Swimming Pools (Mutya Keisha Siobhan)
Like The Weather
Little Lady Love
Little Miss Perfect
Living For The Weekend
Look At Me
Lush Life
Maya
Mended By You
Million Different Ways
Miss Everything (Sugababes feat. Sean Kingston)
More Than A Million Miles
My Love Is Pink
Nasty Ghetto
Never Gonna Dance Again
New Year
No Can Do
No Man No Cry
No More You
Nothing's As Good As You
Now You're Gone
Obsession
One Foot In
One Touch
Open The Door
Overload
Please Can I Talk
Promises
Push The Button
Rabbit Heart (Raise It Up)
Real Thing
Red Dress
Rocks
Round Round
Run For Cover
Same Old Story
Santa Baby
Shake It
Shape
She's A Mess
She's Like A Star (Sugababes feat. Taio Cruz)
Side Chick
Situation's Heavy
Someone In My Bed
Sometimes
Soul Sound
Sound Of Goodbye
Stronger
Sugababes On The Run
Sunday Rain
Supernatural
Surprise
Sweet & Amazing (Make It The Best)
Switch
Teardrops
Thank You For The Heartbreak
This Ain't A Party Thing
Too Lost In You
Twisted
Ugly
Unbreakable Heart
Undignified
Virgin Sexy
Wait For You
Walk This Way (Sugababes vs. Girls Aloud)
We Could Have It All
Wear My Kiss
Whatever Makes You Happy
Who
You On A Good Day
ALBUMS BY SUGABABES
Angels With Dirty Faces
Back In Business (MKS)
Catfights And Spotlights
Change
One Touch
Overloaded - The Remix Collection
Overloaded - The Singles Collection
Sweet 7
Sweet 7 / Catfights And Spotlights
Taller In More Ways
Taller In More Ways + Three
Three
DVDS BY SUGABABES
Overloaded - The Singles Collection
 
REVIEWS
Average points: 3.8 (Reviews: 54)
*****
Neue Single - neuer Sound: Sugababes im Retro-Big-Beat - schöner Midtempo - SamplePop zum motorisierten Fahrvergnügen mit viel Rückenwind.

Ach so - ist übrigens ein Cover von Ernie K. Doe's " Here Come The Girls" - allerdings modern aufgepuscht. Das Original zum Vergleich:

http://www.youtube.com/watch?v=CejaCa6Eewc

Die Girls im Video:

http://www.youtube.com/watch?v=7gl1hILWnoA


Last edited: 15.09.2008 20:28
**
furchbar!

Wenns in die Chartseinsteigt können die Sugababes froh sein!
****
die sugababes wieder einmal neu..nicht sehr kommerziell wie ich finde, trotzdem cool irgendwie. wird wohl kein hit denke ich mir mal und wenn schon, ist es auch nicht schlimm
***
Die Sugababes mag ich eigentlich sehr, doch ihre neue Single ist eine echte Enttäuschung. Der Sound klingt zwar erstaunlich frisch und mutig, was hier aber vollkommen fehlt ist eine erkennbare Melodie. Da waren mir einfache Ohrwürmer á la "Push The Button" o. "About You Now" um einiges lieber!
******
Oooh ich liebe diesen geilen Shit aus von den Inseln. :D Sugababes werden einfach immer besser. Toller Song mit Suchtpotenzial. Weita so, Mädels.

MIESMACHER ALLESAMT! :-(
Last edited: 19.09.2008 20:42
****
Neuer Sound??? Ist doch das gleiche seichte Zeug wie immer von den Sugagirls. Nur weils nicht nervt, bleibt ihnen die ungenügende Note erspart.
***
Ihre vielleicht schlechteste Single..
******
mir gefällts
*****
sehr stark!
****
Naja - "innovativ" ist was anderes. Aber ich bin jetzt mal nicht so...
***
...schwacher Track...bin von den SB besseres gewohnt...
*
Absolut unverständlich, wie sowas billiges noch eine genügende Durchschnittswertung verdient! Diese Retro-Welle nimmt echt kein Ende, allmonatlich kommt neuer Dreck - meistens von den britischen Inseln - und beschmutzt unsere Charts. :(
Schrecklich!
*****
gleich beim "ersten Mal" hat mir dieser Song gefallen!
*
Die SB - normalerweise im 2er-Bereich (vor Jahren sogar bisweilen im 3er-4er-Range zu finden). Dies aber is glaub das schlimmste Lied, das mir von den Gurlz bisher zu Ohren gekommen is. Erinnert mich komischerweise grad etwas an die Schreihälse der Horror-R&B-Combo 'En Vogue'
*****
UND SIE COVERN DOCH!!!!!!!!

Hmmm...Muss man auf jeden Fall ein paar Mal hören, bis man Gefallen am neuen Sound der 3 Miezen findet! Denn es klingt wirklich anders, wie alles bisher... Ob es wirklich den großen Erfolg (auch in Amerika) bringt, bezweifle ich!!
****
Einmal hören war für mich genug. Ziemlich untypischer Song für die Sugababes. Beim ersten hören war ich überrascht die Strophen find ich an diesem ganzen Song am besten. Gerade noch eine 4
***
doch nicht toll
Last edited: 25.11.2008 21:21
****
▒ Leuke plaat van de "Sugababes" afkomstig van hun laatste album "Catfights And Spotlights" uit oktober 2008 !!! Vooral de muziek springt er lekker uit voor mij, en dan neem ik het gezang er gewoon maar bij ☺!!!
****
Im Moment noch eine 4. Irgendwas fehlt mir am Song.
Und auch die Sugababes machen auf der Erfolgswelle des Lady Gaga-Britney Spears Sounds mit...
*****
Gut aber kein Knaller
****
Solider Opener der neuen Scheibe. Der Review-Schnitt hier passt.
****
Also ich gebe Bette Davis Eye völlig recht! Der Track ist frisch und aufmunternd, aber das gewisse Etwas fehlt und ich hätte mir auf viel mehr erwartet: 4
**
Schlimm
****
Fetter geiles Beat... reicht aber nicht für mehr als :( Leider!

Der Rest der LP ist 1000 mal besser!
***
Pas mon single préféré du trio britannique.
******
Tolle Single, die beste, die die Sugababes je veröffentlicht haben! Und die Hörproben des neuen Albums lassen mich Großes erwarten.
Last edited: 27.12.2008 21:18
*****
Also ich vergebe für diesen Song schon eine hohe Punktzahl. Da gibt es viel schlimmeres momentan und im Vergleich ist das sehr in Ordnung
****
Best track since "Push The Button".
****
Leuke plaat van de drie dames van de Sugababes.
******
Mit "Overload" und "Round Round" die beste Sugababes-Single.

Die Sugababes kommem mit dieser Single mit einem völlig neueren Musicstyle daher, welcher auch das Album repräsentiert. Find ich gut und vergeb deshalb die Höchstnote.
*
plaat werkt al heel snel op je zenuwen. weg ermee!!
****
Die 5. bestverkaufte Single der Babes in UK. Immerhin, im restlichen Europa ging das Teil allerdings total unter. Kein Chartsplatzierungen im deutschsprachigen Raum, generell ein Flop in Westeuropa. Gefällt mir von den "Leadoff-Singles" bisher auch am wenigsten. Bleibt nicht im Ohr, ist aber noch ganz nett. Angeblich soll Universal zu wenig Promotion gemacht haben, auch das Album fiel durch.
**
Diese Single, ist ziemlich fade arangiert... o.O

Kein Wunder, dass sie unterging... 2*
*
Scheiße!!
****
Pas mal !
**
schwach
****
Geht
****
Schade hatte die Single und das Album kein Erfolg mehr, hätte es ihnen nach dem Flop des Vorgängeralbums gegönnt! Wohl auch einer der Gründe, warum sie nun auf der GaGa-Welle mitreiten (wollen).

Single ist ganz ok.

4*
******
Coole Nummer!
******
Was ich an den Sugababes so liebe, bei jedem Album kommen sie mutiger was die Musikrichtung angeht, und selbstbewusster daher, alleine deshalb schon mal die volle Punktzahl!
Zum Song selbst, ein absoluter Disco-Klassiker, mit supergeschmeidigen Stimmen und genialem Dance-Feeling!
***
Kein gelungener Auftakt zum Album, aber der Rest lässt sich wirklich hören.
****
Gute sound von die `Babes`......nur charted auf die Insel und im Ireland !
****
Catchy beat and back to their creative best. 15th UK top 10. 16 weeks in the UK top 100. UK#3 and Ireland#12. 179,363 copies sold in the UK.
Last edited: 12.06.2012 23:45
******
ACHTUNG! OHRWURM!
"Her come the Girls (Uuh Uuh)
****
finde ich ziemlich gut leider nur in der uk in den charts gewesen
***
Ziemlich langweilig und nichtssagend, war dann zusammen mit dem Album ein ziemlicher Flop... da hat das Ende der Band angefangen.

-3*
***
ohne diesen allerwelts-gesang würde mir der song besser gefallen
Last edited: 31.12.2012 01:51
***
Ein in Vergessenheit geratenes Popstück des Trios, 2.75…
****
Gar nicht so schlecht, aber im Gegensatz zu den etwas älteren Stücken ist das gar nichts. Eine 4 ist angemessen. Die besten Zeiten waren da wohl schon vorbei ;-)
Last edited: 21.09.2013 00:28
*****
Wäre an mir vorbeigegangen, hätte ich mir damals nicht zufällig das (ebenfalls unpromotete) Album gekauft. Sie hatten besseres, aber macht stellenweise noch Spass!
***
Nur für eingefleischte Fans von Bedeutung.
***
Ein schlechter Opener.
****
Der etwas andere Titel oder einer aus der Spätphase, mit ein bisschen Bläsereinsatz. Gut.
***

Gefällt mir nicht so gut.
Add a review

Copyright © 2019 Hung Medien. Design © 2003-2019 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 2.46 seconds