LOGIN
  SEARCH
  

ITALIAN CHARTS 
SEARCH 
FORUM
Italy Top 100 Songs (Popnable Chart)
ALBUM: Beyonce - Lemonade Zip Download
Camila Cabello - Camila Album Zip Do...
Lil Pump – ‘Multi Millionaire’ Ft. ...
locking for an italian song


 
HOMEFORUMCONTACT

SUGABABES - CATFIGHTS AND SPOTLIGHTS (ALBUM)
Year:2008

CD
Island 06025 1788414


TRACKS
17/10/2008
CD Island 06025 1788414 (UMG) / EAN 0602517884144
1. Girls
3:11
2. You On A Good Day
3:26
3. No Can Do
3:10
4. Hanging On A Star
3:21
5. Side Chick
3:39
6. Unbreakable Heart
3:51
7. Sunday Rain
4:01
8. Every Heart Broken
4:08
9. Beware
2:55
10. Nothing's As Good As You
3:03
11. Sound Of Goodbye
4:22
12. Can We Call A Truce
4:33
13. About You Now (Acoustic Version)
2:45
   

MUSIC DIRECTORY
SugababesSugababes: Discography / Become a fan
Interview with Sugababes (2008, German)
Official Site
SUGABABES IN ITALIAN CHARTS (TOP 20)
Singles

TitleEntryPeakweeks
Freak Like Me13/06/2002295
Round Round03/10/2002718
Shape10/04/2003304
Hole In The Head30/10/2003235
Push The Button20/10/20051120
SONGS BY SUGABABES
2 Hearts
3 Spoons Of Suga
About A Girl
About You Now
Ace Reject
Angels With Dirty Faces
Back Down
Back In The Day (Mutya Keisha Siobhan)
Back When
Betcha By Golly Wow
Better
Beware
Blue
Breathe Easy
Bruised
Buster
Can We Call A Truce
Caught In A Moment
Change
Colder In The Rain
Come Together
Conversation's Over
Crash & Burn
Denial
Disturbed
DNA (Mutya Keisha Siobhan)
Don't Wanna Wait
Down Down
Easy
Every Heart Broken
Favourite Song
Flatline (Mutya Keisha Siobhan)
Follow Me Home
For Once In My Life
Forever
Freak Like Me
Freedom
Future Shokk!
Get Sexy
Girls
Give It To Me Now
Good To Be Gone
Gotta Be You
Groove Is Going On
Hanging On A Star
Hole In The Head
I Bet You Look Good On The Dancefloor
I Can't Take It No More
In Recline
In The Middle
It Ain't Easy
Joy Division
Just Don't Need This
Just Let It Go
Killa On The Run
Killer
Lay Down In Swimming Pools (Mutya Keisha Siobhan)
Like The Weather
Little Lady Love
Little Miss Perfect
Living For The Weekend
Look At Me
Lush Life
Maya
Mended By You
Million Different Ways
Miss Everything (Sugababes feat. Sean Kingston)
More Than A Million Miles
My Love Is Pink
Nasty Ghetto
Never Gonna Dance Again
New Year
No Can Do
No Man No Cry
No More You
Nothing's As Good As You
Now You're Gone
Obsession
One Foot In
One Touch
Open The Door
Overload
Please Can I Talk
Promises
Push The Button
Rabbit Heart (Raise It Up)
Real Thing
Red Dress
Rocks
Round Round
Run For Cover
Same Old Story
Santa Baby
Shake It
Shape
She's A Mess
She's Like A Star (Sugababes feat. Taio Cruz)
Side Chick
Situation's Heavy
Someone In My Bed
Sometimes
Soul Sound
Sound Of Goodbye
Stronger
Sugababes On The Run
Sunday Rain
Supernatural
Surprise
Sweet & Amazing (Make It The Best)
Switch
Teardrops
Thank You For The Heartbreak
This Ain't A Party Thing
Too Lost In You
Twisted
Ugly
Unbreakable Heart
Undignified
Virgin Sexy
Wait For You
Walk This Way (Sugababes vs. Girls Aloud)
We Could Have It All
Wear My Kiss
Whatever Makes You Happy
Who
You On A Good Day
ALBUMS BY SUGABABES
2 For 1: Sweet 7 / Catfights And Spotlights
2 For 1: Taller In More Ways + Three
Angels With Dirty Faces
Back In Business (MKS)
Catfights And Spotlights
Change
One Touch
Overloaded - The Remix Collection
Overloaded - The Singles Collection
Sweet 7
Taller In More Ways
Three
DVDS BY SUGABABES
Overloaded - The Singles Collection
 
REVIEWS
Average points: 4.71 (Reviews: 17)
******
ein richtig gutes album, und sie keren meiner meinung nach wieder zu ihren wurzeln zurück, ein schöner mix zwischen RnB und Pop
und mit der akustik version von "About You Now" zeigen sie wieder das sie doch richtig gut singen können
Last edited: 27.10.2008 19:30
*****
Gewöhnungsbedürftig, wie die letzten Sugababes alben auch. Aber nach paarmaligem Hören doch eine solide Leistung mit einigen sehr guten Songs!
***
Schade, langsam wird es mir zu eintönig mit dieser Gruppe. Wurde diese CD überhaupt wahrgenommen? Es klingt für mich wenig originell (wie früher) und plätschert so dahin.
******
Von vielen wird dieses Album gemieden... möglich auf Grund der eher mäßigen ersten Single dieses Longplayers! Oder weil viele mit der neuen Ausrichtung in eine andere Richtung nicht klar kommen!

Also ich tue es und das sogar sehr gut!
*****
ganz ehrlich: ich bin begeistert, eine leichte steigerung gegen change! weiter so ladies, auch wenn es momentan leider mit dem erfolg nicht so klappt.
****
Recht gutes Album
****
Alles in allem ein ordentliches Album, mit einigen guten Songs in allerbester Sugababes-Manier. Aber irgendwie hat 'C&S' nicht mehr die Klasse der letzten zwei Alben. Ich selber verlor sogar mit jedem Song Stück für Stück fast ein bisschen die Lust am zuhören...
Wenig überrascht bin ich, wie schlecht das Album in den Charts läuft: so mies wurde noch selten eine Sugababes-CD beworben...
******
Ein geniales Album, welches leider nur in den UK erfolgreich war. Die Girls verbessern sich von Album zu Album immer mehr, obwohl jede ihrer CDs spitze sind.

Hier wird mehr auf den Retro-Sound gesetzt, und was die erste Single "Girls" bot, bietet uns das ganze Album, von schnellen UpTempo Songs bis zu den langsameren Songs, wie sie besser als von den Sugababes nicht sein können.

Meine Faves:

Girls
Hanging On A Star (hätte unbedingt eine Single werden sollen)
No Can Do
Sunday Rain
Beware
*****
Ein recht gutes Album ... Auf jeden Fall besser als das schwächelnde Vorgängeralbum ...

Highlight: "Can We Call A Truce"
******
''catfights & spotlights'' vind ik een van de beste albums die ik heb. is denk ik na ''different'' van kate ryan mijn favoriete album aller tijden. wat jammer dat het niet echt wilde lukken met de singles en ze nu de commerciele tour zijn opgegaan :S.

highlights van het album zijn ''side chick'', ''you on a good day'' en ''no can do''. die laatste heb ik zelf pas recentlijk ontdekt! zag no can do namelijk altijd als een van de zwakste van het album.

er staan ook een groot aantal ballads op, waarvan ''can we call a truce?'' de meeste pakkende is, de lyrics hiervan zijn ook erg sterk en het refrein klinkt prachtig onder de stem van amelle, die hiermee de ''geest'' van mutya die er was sinds zij bij de groep kwam voor altijd naast zich neerlegt.

goed, keisha is weg, het zal zeker geen vergane glorie zijn voor deze groep maar om mij nog te trekken mogen ze wel wat drastische maatregelen gaan nemen.
****
Wow, das ist wie ein Schlag ins Gesicht. Dieses Album wurde völlig zu Unrecht dermassen ignoriert. Eigentlich unglaublich, dass dies damit nicht einmal die Top 100 geschafft haben, nachdem die Vorgänger doch relativ erfolgreich waren. Das Album ist nicht der Hammer, aber einige richtig gute Songs wie "Every heart broken", "Can we call a truce" oder "She's like a star" sind da auch drauf. Wüsste nicht, was an diesem Album schlechter sein sollte als an den anderen.
****
ohh was war denn da los nicht einmal in die top 100 geschafft

schade eigetlich obwohl das album auch nicht direkt der knaller war
****
Leider konnten die Mädels den großen Erfolg des Vorgängeralbums ("Change" toppte die UK-Charts) nicht wiederholen. Vielleicht erschien "Catfights" zu schnell danach, nur wenige Songs ragen nämlich übermäßig heraus. Auch der 60s-Touch, durch Sängerinnen wie Amy Winehouse oder Duffy mehr als angesagt, will nicht 100% überzeugen. Für mich sind "Unbreakable Heart", "Sound of Goodbye" und der säuselige Geheimtipp "Can We Call a Truce" die Favoriten. Auch die Akustikversion des Superhits "About You Now" ist sehr schön! Insgesamt ein gutes Pop-Album ohne Ecken und Kanten, das Fans der Sugababes sicher gut unterhalten wird. In Großbritannien immerhin noch auf # 8 platziert, floppte die CD vor allen Dingen international gewaltig (keine Platzierung in Deutschland, Österreich, Schweiz).
***
etwas schwächer als der vorgänger

zu unrecht ist das album gefloppt

aus vielerlei gründen

1. zu schnell nach dem letzten album veröffentlicht
2 kaum pr
3- die hits fehlten
*****
ganz ok
******
Girls: *** *** (!)
You On A Good Day: *** **
No Can Do: *** ***
Hanging On A Star: *** **
Side Chick: *** ***
Unbreakable Heart: *** ***
Sunday Rain: *** *** (!)
Every Heart Broken: *** *** (!!)
Beware: *** **
Nothing's As Good As You: *** **
Sound Of Goodbye: *** **
Can We Call A Truce: *** *** (!!)
About You Now (Acoustic Version): *** ***

Durchschnitt: 5,62

Ich habe dieses Album gerade erstmals seit sehr Langem wieder einmal durchgehört - und war völlig verblüfft, wie gut es mir gefiel, denn ich hatte es gar nicht derart stark in Erinnerung. Daher kam ich jetzt nicht darum herum, ein völlig neues Review zu "Catfights and Spotlights" zu schreiben.

Angefangen bei der erfrischenden Single "Girls", die hierzulande kein Schwein (mehr) kennt, für mich aber immer noch eine der besten Singles der Sugababes ist, über die zweite Single "No Can Do" bis hin zu weiteren großartigen Highlights wie die mustergültigen Balladen "Unbreakable Heart" und "Every Heart Broken", dazu noch die Mörder-Songs "Sunday Rain" und "Can We Call A Truce" ist nahezu alles perfekt. So drängt sich mir die Frage auf, warum gerade dieses Hammeralbum von den Sugababes so extrem gefloppt ist?

Nun ja, mir kann es ja egal sein - ich bin einfach nur froh, dass sie dieses Album damals aufgenommen haben und ich gerade ziemlich geflasht davon bin. Für mich ist "Catfights and Spotlights" ganz klar das beste Album der Sugababes!
****
Mit etwas gutem Willen noch vier Sterne für dieses recht durchwachsene Album.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.14 seconds