LOGIN
  SEARCH
  

ITALIAN CHARTS 
SEARCH 
FORUM
Camila Cabello - Camila Album Zip Do...
Lil Pump – ‘Multi Millionaire’ Ft. ...
locking for an italian song
No Flockin 2 (Bodak Orange) Kodak Bl...
Tory Lanez – I Told You (Album) Zip ...


 
HOMEFORUMCONTACT

OASIS - DIG OUT YOUR SOUL (ALBUM)
Label:SONY BMG
Entry:09.10.2008 (Position 1)
Last week in charts:06.08.2009 (Position 91)
Peak:1 (1 weeks)
Weeks:28
Place on best of all time:859 (1497 points)
Year:2008
World wide:
ch  Peak: 2 / weeks: 8
de  Peak: 8 / weeks: 11
at  Peak: 13 / weeks: 7
fr  Peak: 4 / weeks: 32
nl  Peak: 11 / weeks: 16
be  Peak: 10 / weeks: 10 (Vl)
  Peak: 5 / weeks: 14 (Wa)
se  Peak: 8 / weeks: 5
fi  Peak: 14 / weeks: 2
no  Peak: 11 / weeks: 3
dk  Peak: 13 / weeks: 1
it  Peak: 1 / weeks: 28
es  Peak: 14 / weeks: 7
pt  Peak: 27 / weeks: 2
au  Peak: 5 / weeks: 3
nz  Peak: 6 / weeks: 3
mx  Peak: 12 / weeks: 5

CD
Big Brother RKIDCD51



CD
Big Brother RKIDCD51X



CD
Big Brother 514078-2


TRACKS
03/10/2008
Limited Edition - CD Big Brother RKIDCD51X (PIAS) / EAN 5055019605109
1. Bag It Up
4:40
2. The Turning
5:05
3. Waiting For The Rapture
3:03
4. The Shock Of The Lightning
5:00
5. I'm Outta Time
4:10
6. (Get Off Your) High Horse Lady
4:07
7. Falling Down
4:20
8. To Be Where There's Life
4:36
9. Ain't Got Nothin'
2:15
10. The Nature Of Reality
3:48
11. Soldier On
4:51
DVD:
1. Gold & Silver & Sunshine (The Making Of "Dig Out Your Soul")
2. The Shock Of The Lightning (The Making Of The Video)
3. The Shock Of The Lightning (Video)
   
03/10/2008
CD Big Brother RKIDCD51 / EAN 5055019605123
03/10/2008
CD Big Brother 514078-2 / EAN 0093624982937
1. Bag It Up
4:40
2. The Turning
5:05
3. Waiting For The Rapture
3:03
4. The Shock Of The Lightning
5:00
5. I'm Outta Time
4:10
6. (Get Off Your) High Horse Lady
4:07
7. Falling Down
4:20
8. To Be Where There's Life
4:36
9. Ain't Got Nothin'
2:15
10. The Nature Of Reality
3:48
11. Soldier On
4:51
   
03/10/2008
LP Big Brother RKIDLP51 / EAN 5055019605116
LP 1:
1. Bag It Up
4:40
2. The Turning
5:05
3. Waiting For The Rapture
3:03
4. The Shock Of The Lightning
5:00
5. I'm Outta Time
4:10
LP 2:
1. (Get Off Your) High Horse Lady
4:07
2. Falling Down
4:20
3. To Be Where There's Life
4:36
4. Ain't Got Nothin'
2:15
5. The Nature Of Reality
3:48
6. Soldier On
4:51
   
03/10/2008
LP Big Brother RKIDBOX51 / EAN 5055019605130
   
03/07/2009
LP Big Brother RKIDLP51X / EAN 5051961051018
   

MUSIC DIRECTORY
OasisOasis: Discography / Become a fan
Official Site
Fan Site
Fan Site
Fan Site
OASIS IN ITALIAN CHARTS (TOP 20)
Singles

TitleEntryPeakweeks
Go Let It Out10/02/200018
Who Feels Love?20/04/2000163
Sunday Morning Call06/07/200058
The Hindu Times18/04/2002110
Stop Crying Your Heart Out20/06/2002115
Little By Little26/09/2002516
Songbird06/02/200366
Lyla19/05/2005210
The Importance Of Being Idle01/09/2005112
Let There Be Love01/12/2005211
Stop The Clocks EP16/11/2006417
Falling Down28/08/2008191
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Standing On The Shoulder Of Giants02/03/200018
Familiar To Millions16/11/2000223
Heathen Chemistry04/07/2002219
Don't Believe The Truth02/06/2005133
Stop The Clocks23/11/20061414
Dig Out Your Soul09/10/2008128
Time Flies... 1994-200924/06/2010716
Definitely Maybe29/05/2014184
(What's The Story) Morning Glory?09/10/20141128
Be Here Now20/10/2016294
SONGS BY OASIS
(As Long As They've Got) Cigarettes In Hell
(Get Off Your) High Horse Lady
(I Got) The Fever
(It's Good) To Be Free
(Probably) All In The Mind
A Bell Will Ring
A Quick Peep
Acquiesce
Ain't Got Nothin'
Alive
All Around The World
Angel Child
Bag It Up
Be Here Now
Better Man
Bonehead's Bank Holiday
Born On A Different Cloud
Boy With The Blues
Bring It On Down
Cast No Shadow
Champagne Supernova
Cigarettes & Alcohol
Cloudburst
Columbia
Cum On Feel The Noize
Digsy's Dinner
Don't Go Away
Don't Look Back In Anger
D'Yer Wanna Be A Spaceman?
D'You Know What I Mean?
Eyeball Tickler
Fade Away
Fade In-Out
Falling Down
Flashbax
Force Of Nature
Fuckin' In The Bushes
Gas Panic!
Go Let It Out
Going Nowhere
Guess God Thinks I'm Abel
Half The World Away
Headshrinker
Hello
Helter Skelter
Heroes
Hey Now!
Hung In A Bad Place
I Am The Walrus
I Believe In All
I Can See A Liar
I Can See It Now
I Hope, I Think, I Know
Idler's Dream
I'm Outta Time
It's Better People
It's Gettin' Better (Man!!)
Just Getting Older
Keep The Dream Alive
Let There Be Love
Let's All Make Believe
Listen Up
Little By Little
Little James
Live At Glasgow '94
Live Forever
Lord Don't Slow Me Down
Love Like A Bomb
Lyla
Magic Pie
Married With Children
Merry Xmas Everybody
Morning Glory
Mucky Fingers
My Big Mouth
My Sister Lover
One Way Road
Part Of The Queue
Pass Me Down The Wine
Put Yer Money Where Yer Mouth Is
Rock 'n' Roll Star
Rockin' Chair
Roll It Over
Roll With It
Round Are Way
Sad Song
Shakermaker
She Is Love
She's Electric
Slide Away
Soldier On
Some Might Say
Songbird
Stand By Me
Stay Young
Step Out
Stop Crying Your Heart Out
Stop The Clocks EP
Street Fighting Man
Sunday Morning Call
Supersonic
Take Me Away
Talk Tonight
The Fame
The Girl In The Dirty Shirt
The Hindu Times
The Importance Of Being Idle
The Masterplan
The Meaning Of Soul
The Nature Of Reality
The Quiet Ones
The Shock Of The Lightning
The Swamp Song
The Turning
Those Swollen Hand Blues
To Be Where There's Life
Turn Up The Sun
Underneath The Sky
Up In The Sky
Waiting For The Rapture
Whatever
Where Did It All Go Wrong?
Who Feels Love?
Wonderwall
Won't Let You Down
You've Got To Hide Your Love Away
ALBUMS BY OASIS
(What's The Story) Morning Glory?
Be Here Now
Be Here Now - Remastered
Definitely Maybe
Definitely Maybe - 20th Anniversary Edition
Definitely Maybe + Whatever
Dig Out Your Soul
Don't Believe The Truth
Familiar To Millions
Heathen Chemistry
Standing On The Shoulder Of Giants
Stop The Clocks
The Masterplan
Time Flies... 1994-2009
DVDS BY OASIS
Definitely Maybe
Lord Don't Slow Me Down
 
REVIEWS
Average points: 4.54 (Reviews: 28)
*****
Juhuuu, Erster! :D

Hervorragende neue Scheibe der beiden Gallaghers. Rockt in typischer Oasis-Manier vor sich hin. Grossartige Neuerungen haben sie also auf 'Dig Out Your Soul' nicht gemacht, aber das erwartet ja auch niemand.
Tolle Gitarren, tolle Melodien, tolle Songs.

Favoriten nach den ersten 2 Durchgängen:
Der hart rockende, headbangige Opener 'Bag It Up', die treibende erste Single 'The Shock Of The Lightning', der Stampfer 'Nature of Reality' und der groovende Closer 'Soldier On' (mit geiler Basslinie!)
Last edited: 23.09.2008 19:40
****
So euphorisch, wie Mümmelgreis, bin ich leider nicht.

Während die Vorab-Single eigentlich mehr erhoffen liess – bin ich doch ehrlich gesagt sehr enttäuscht. Der Opener „Bag It Up“ vermag mich nur bedingt zu begeistern. Aber er geht durchaus ins Mark. Mir aber insgesamt zu hart oder sagen wir eher zu viel sinnloses „Gelärme“ – auch wenn das streckenweise zweifelsfrei zum Oasis-Stil gehört. Gleichso der 2. Track. Ernüchterung setzt ein: Hörbar, aber spektakellos, die Melodie bietet gar nichts Neues – man hat das Gefühl „Kennt man.“. Emotionslos hangle ich mich zur 3 – wieder nix.. So was „Mucky Fingers“ oder „Layla“ suche ich vergeblich – bei dieser Scheibe werde ich aber erst bei „The Shock Of The Lightning“ Oasis-warm – bloss um danach wieder 4 Runden lang mit zähmen, lustlos-ödem Geschmurgel gegängelt zu werden. Diese Songs bleiben einfach nicht; nichts Spritziges; kaum ne beigeisternde Melodie. Würde diese Songs nicht vermissen, wenn ich sie nicht mehr hören dürfte. Der Skip-Finger juckt. Erst gegen Ende geht’s wieder ab. Allerdings wartet man bei der Nummer 9 „Ain't Got Nothin“ halt auch vergeblich auf den erlösenden „Jetzt-geht’s ab“-Refrain. Zur Nummer 10 das Ähnliche: Nur Stampferei reicht mir nicht, wenn das Ganze anstatt in eine brachial-geilen oder melodiös-fesslenden Refrain, in ein extrem zähes Gallagher’schen Kaugummi-Gelalle übergeht. Zum Schluss noch das durchaus solide „Soldier On“. Nun gut.
Bin enttäuscht im Endergebnis. Ist das wirklich das Produkt von 3 Jahren Arbeit?

War eigenlich immer ein Oasisfan (& bekennender "Be Here Now"-Möger) - aber mit dieser Scheibe holen mich die Jungs erstmals nicht mehr ab. 2 Punkte plus 1 Punkt für "Oasis kriegen immer einen Bonuspunkt" - macht 3.

Edit1:
Mittlerweile doch etwas in den Gehörgang gekrochen - das Album. Zudem findet sich auf der Bonus-CD der Deluxe-Edition absolut hörenswertes Zusatzmaterial.
Einen Zusatzpunkt denn auch für das Album - macht 4.

Last edited: 07.10.2008 23:29
**
heute durchgehört, erwartungsgemäss schwach und nervig
******
Starkes neues Album von Oasis wirklich toll von den beiden Gallagher Brüder aus Manchester! Das Album wurde in den Abbey Road Studios produziert!!!
Eine tolle Kombination zwischen stampfigen dreckigen Rhytmus Songs wie z.B. Waiting for the Rapture oder The Nature of Reality und toll gesungene Songs wie z.B. Im Outta Time oder The Turning.
Ich hab mir sofort die Limited Edition gekauft!
Highlights für mich auf dem Album:
01. Bag It Up (sehr eingängiger Song)
02. The Turning (auch sehr eingängig)
03. Waiting for the Rapture (Mein Geheimtip)
04. The Shock of the Lightning (Der Song braucht seine Zeit)
05. I`m Outta Time (Hammer Ballade Tribute for John Lennon)
07. Falling Down (Poppiges Oasis Meisterwerk)
10. The Nature Of Reality (Da muss man mit dem Kopf mitnicken)
11. Soldier On (Der gelungene Abschluss)

Purer Genuss sich dieses Album einzuziehen kann ich nur weiter empfehlen und auch nach mehrmaligem hören sehr angenehm weil die meisten Songs sich erst nach mehrmaligem hören so richtig empfalten!! Die Amerikaner haben das verstanden und haben das grandiose Album auf Platz 5* der US Album Charts gebracht. Leider hat das Album nicht so Erfolg Europa wie die Vorgänger Alben. Nach mehrmaligem hören des Albums werden besonderst die stampfend dreckigen Songs (3,8,10,11) immer besser und gehen richtig ins Ohr hinein und kommen von dort nicht mehr raus!!
Last edited: 23.11.2008 18:10
****
klingt wie jedes oasis-album, ich habe ab 'heathen chemistry' aufgehört mir deren alben zu kaufen.

korrektur: klingt definitv doch besser, als die letzten 2 alben, ist gekauft. aber teilweise wieder stark an beatles orientiert.
Last edited: 09.10.2008 17:52
******
Genial!
*****
typisches halt, aber ich mag es.
******
Oasis hat sich verändert und sich frei geschaufelt von allen Zwängen. Diese neue frische tut dem Album gut. Es ist nicht ein Meisterwerk aber ehrlicher Rock, welcher fadengrad ins Gesicht schlägt und so soll es auch sein! Von mir gibts ne 6 für das gesamte Konzept der Platte, welches mich überzeugt!


******
Das beste Album des Jahres (und eines der besten von Oasis)!
****
Ich lass' mal einfach ne 4 im Raum stehen.
***
Ich habe ihre letzten paar Alben zumindest auszugsweise gehört und fand sie allesamt unhörbar. Das hier ist schon eine deutliche Steigerung. Natürlich auch hier wieder haufenweise Rotz (1,3,4,6,8,9), aber auch durchaus hörenswertes Material (2,5,7,10,11). Highlight: 11; Lowlight: 6. Was auffällt: das enorme Gefälle zwischen den Songs. Die schlechten Songs sind nicht einfach nur schlecht, sondern abgrundtief schlecht. Dagegen erstrahlen die besseren Tracks zwangsläufig im Lichterglanz. Wegen der zahlreichen Tiefflieger schaut halt unterm Strich nicht mehr als eine 3 raus.
****
Dig Out Your Soul has been described as Oasis back at their best; the true follow-up to Definitely Maybe. Those words are not necessarily true, but this album is a turn from the band's Britpop roots; Dig Out Your Soul is a psychedelic wonderland.

Highlights include the epic "The Turning", the shivering "Waiting for the Rapture", the beautiful "I'm Outta Time", and the psychedelic "Soldier On". Give this album a listen, it won't fail to impress you and keep you listening for days on end. Mad fer it!
*****
...sehr gut...
******
Ich finds unendlich schade, dass Oasis mit diesem grandiosen Album scheinbar doch eher floppen. Bin ein Fan der ersten Stunden und finds eines der besten Alben ever....Die Songs brauchen etwas mehr Zeit, bis man die Substanz erkennt. Es kann deshalb schon sein, dass über die länge gesehen, das Album doch noch ein Erfolg wird. Von den 11 Songs sind 6 absolute Knaller und grad mal ein wirklicher "Hänger" (Andys Song)- To be where there's life, Falling down, the turning, soldier on.....einfach nur Perlen!!! Ich steh wieder voll hinter der Band (Heathen chemistry + don't belief the truth waren schwach und hab die Band fast abgeschrieben)...aber "dig out your soul" ist absolut Klasse!!!
****
Ein Hammer ist es nicht, aber trotzdem besser als die beiden Vorgänger. Es erinnert teilweise an die psychedelischen Zeiten der Beatles. Es stimmt es gibt Songs die sind wirklich schlecht, andere wieder sau gut. Etwa fifty-fifty.
*****
Mehr als zufriedenstellend, stellt den Vorgänger ganz leicht in den Schatten. Totgesagte leben nunmal länger.
*****
Feiner Britpop und eh sehr gut wie alles von Oasis
****
besser als das die letzten 3 alben aber trotzdem nicht mehr als 4

4+
Last edited: 02.05.2009 15:28
*****
stark aba für ne 6 reichts leider nicht
****
besser als "Don't believe the Truth", was aber kein Kunststück war.
ihre Zeit war bereits abgelaufen, nun ist's definitiv..
Last edited: 06.05.2010 10:13
*****
4.5, so knapp en 5 für ein Rocky, Melancholisch und Psychedelischer Album.
Die 3 singles sind Kommerziel das meiste "Poppy"
Es ist sicher nicht das beste album von denen....
....wirt es das letzte von Oasis sein ? Who knows!!
****
insgesamt ein gutes, solides Album von Oasis, das anständig rockt. Bis auf zwei Songs, die schwächeln, gefällt mir eigentlich der Rest. Das wäre zum einen "(Get off your) high horse lady" und zum anderen "Ain't got nothin'". Macht in Summe ein Album, das mich durchaus zufriedenstellt. Gute 4*

Meine Top-4-Highlights:
1. Waiting for the rapture
2. The nature of reality
3. The shock of the lightning
4. The turning
***
Ich muss auf eine 3 abrunden, weil es doch keine Überflieger-Songs auf dem Album hat (mit Ausnahme von I'm Outta Time). Ziemlich schwach geraten. 3++
*****
Sehr gute Songs, zum Abschluss etwas schwächer
*****
Ich gebe der Oasis CD eine 5.
Es hat gute Lieder mitdabei aber auch schlechtere.
Meine Favouriten wurden unter anderem bereits in den vorherigen Comments genannt.
****
Ein ganz solides Album.
****
Sehe ich fast schon als ihr bestes Werk seit "What's The
Story, Morning Glory" und das lag doch schon ziemlich
weit zurück damals....für eine 5 reicht's am Ende aber nicht ganz.

Trotzdem, für mich eine (mild) positive Überraschung.

4 ++
Last edited: 29.04.2015 00:10
****
Great singles from this and a good studio album to bow out with. 200,866 sold while #1. UK#1 (1 week) and Ireland#2. US#5. 600,000 copies sold in the UK.
Last edited: 06.12.2015 18:32
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.11 seconds