LOGIN
  SEARCH
  

ITALIAN CHARTS 
SEARCH 
FORUM
Italy Top 100 Songs (Popnable Chart)
ALBUM: Beyonce - Lemonade Zip Download
Camila Cabello - Camila Album Zip Do...
Lil Pump – ‘Multi Millionaire’ Ft. ...
locking for an italian song


 
HOMEFORUMCONTACT

MUSE - FILLIP (SONG)
Year:1999
Music/Lyrics:Matthew Bellamy
Producer:John Leckie

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:01ShowbizMushroom
MUSH59CD
Album
CD
28/09/1999
Live3:46Random 1-8Maximum 10 / Taste
AVCM-65060
Album
CD
04/08/2000
MUSIC DIRECTORY
MuseMuse: Discography / Become a fan
Official Site
MUSE IN ITALIAN CHARTS (TOP 20)
Singles

TitleEntryPeakweeks
Plug In Baby26/04/2001422
New Born21/06/2001391
Time Is Running Out18/09/20031413
Hysteria29/01/2004316
Sing For Absolution20/05/2004452
Supermassive Black Hole22/06/2006912
Uprising24/09/2009146
Neutron Star Collision (Love Is Forever)27/05/2010101
Madness11/10/201293
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Origin Of Symmetry28/06/2001515
Hullabaloo Soundtrack04/07/2002293
Absolution25/09/2003442
Black Holes & Revelations06/07/2006255
HAARP20/03/2008511
The Resistance17/09/2009188
Showbiz17/06/2010871
The 2nd Law11/10/2012169
Live At Rome Olympic Stadium12/12/2013821
Drones18/06/2015245
Simulation Theory15/11/201823
SONGS BY MUSE
Aftermath
Agitated
Algorithm
Animals
Apocalypse Please
Ashamed
Assassin
Balloonatic
Bedroom Acoustics
Big Freeze
Blackout
Bliss
Blockades
Break It To Me
Butterflies & Hurricanes
Can't Take My Eyes Off You
Cave
Citizen Erased
City Of Delusion
Coma
Con-Science
Crying Shame
Darkshines
Dead Inside
Dead Star
Defector
Dig Down
Do We Need This
Dracula Mountain
Drones
Easily
Endlessly
Escape
Eternally Missed
Execution Commentary
Exogenesis: Symphony Part I (Overture)
Exogenesis: Symphony Part II (Cross Pollination)
Exogenesis: Symphony Part III (Redemption)
Exo-Politics
Explorers
Falling Away With You
Falling Down
Feeling Good
Fillip
Follow Me
Forced In
Fury
Futurism
Get Up And Fight
Glorious
Guiding Light
Hate This & I'll Love You
Hoodoo
Host
House Of The Rising Sun
Hyper Chondriac Music
Hyper Music
Hysteria
I Belong To You (+Mon cśur s'ouvre ŕ ta voix)
In Your World
Interlude [Absolution]
Invincible
JFK
Jimmy Kane
Knights Of Cydonia
Liquid State
Madness
Man Of Mystery
Map Of The Problematique
Map Of Your Head
Megalomania
Mercy
Micro Cuts
Minimum
MK Ultra
MK Ultra (MTV Exit & Muse)
Muscle Museum
Nature_1
Neutron Star Collision (Love Is Forever)
New Born
Nishe
Overdue
Panic Station
Piano Thing
Pink Ego Box
Please, Please, Please, Let Me Get What I Want
Plug In Baby
Popcorn
Prague
Prelude
Pressure
Propaganda
Psycho
Reapers
Recess
Resistance
Revolt
Ruled By Secrecy
Save Me
Screenager
Shine
Showbiz
Shrinking Universe
Sign Of The Times
Sing For Absolution
Soaked
Sober
Soldier's Poem
Something Human
Space Dementia
Spiral Static
Starlight
Starlight (Live 2013)
Stockholm Syndrome
Sunburn
Supermassive Black Hole
Supremacy
Survival - Official Song Of The London 2012 Olympic Games
Take A Bow
The 2nd Law: Isolated System
The 2nd Law: Unsustainable
The Dark Side
The Gallery
The Globalist
The Groove
The Handler
The Small Print
The Void
Thought Contagion
Thoughts Of A Dying Atheist
Time Is Running Out
Twin
Undisclosed Desires
Unintended
United States Of Eurasia (+Collateral Damage)
Unnatural Selection
Uno
Uprising
We Are The Universe
Who Knows Who (Muse feat. The Streets)
Yes Please
ALBUMS BY MUSE
Absolution
Black Holes & Revelations
Drones
HAARP
Hullabaloo Soundtrack
Live At Rome Olympic Stadium
Maximum Muse
Muscle Museum
Origin Of Symmetry
Plug In Baby
Random 1-8
Showbiz
Simulation Theory
The 2nd Law
The Resistance
DVDS BY MUSE
Absolution Tour
Hullabaloo: Live At Le Zenith - Paris
 
REVIEWS
Average points: 4.7 (Reviews: 23)
*****
zuerst einmal: der song heisst fillip, mit 2 L! =)
aber genug des besserwisserseins.
ich mus zugeben, muse macht nicht solche musik, die jedem gefällt, der gerne rock hört, sie spielen mit der musik.
es gibt einige passagen (noch besser zu hören in citizen ereased)
die eigentlich so richtig hässlich klingen, aber genau das gibt dem song seinen richtigen "touch".
die wechsel zwischen schnellen und langsamen teilen geben dem song immer wieder von neuem neuen groove.
es ist ein geiler song, meiner meinung nach. nicht überragend, aber er gefällt!
******
Hässliche Stellen in "Citizen Erased"?!? :) Meinst du die fiese Gitarre am Anfang? Hahaha, die ist doch geil ...
Ja, zu "Fillip", einem der vielen, vielen heute kaum noch beachteten Songs ihres Debüts ... zuerst einmal - er ist verdammt poppig! Genau deswegen war ich anfangs immer sehr skeptisch, als ich diesen Song gehört hatte. Das hatte mich fast schon an irgendwelche neueren Emo-Pop-Punk-Bands erinnert. Jedoch, neben dieser scheinbar aufgesetzten Fröhlichkeit gibt es immer mal wieder einige "traurige" Akkorde - ganz besonders natürlich im überraschenden, Piano-begleiteten Zwischenteil ... Hammer! Noch besser dann der Übergang zum Refrain ... welcher irgendwann seine volle Wirkung entfaltet und den ich jetzt einfach nur genial finde!
Summa summarum, ein toller Song, der schon ganz früh die Vielseitigkeit der Band gezeigt hat ... 6* mit ganz leichter Tendenz nach unten (nach oben geht ja nicht, haha!); für mich der viertbeste auf dem Album, nach "Muscle Museum", "Showbiz" und "Hate This & I'll Love You".
*****
Die Gitarre hier finde ich ganz toll. Die Strophen klingen leider etwas gar poppig, doch das wird durch den wunderbaren Refrain und die ebenfalls sehr tolle Bridge leicht vergessen gemacht. "Showbiz"-Durchschnitt.
Last edited: 29.05.2010 12:55
****
Beginnt genial. Dieser Kopfstimmen-Part gefällt mir dann weniger. Aber alles, was nach Gitarre klingt ist echt geil.
Der Schluss klingt schon fast nach Punk, so brettern tut der. 4.5
******
Zu geil!!!
******
Kopfstimmen-Part gefällt mir ausgezeichnet. geiles refrain
****
Mit dem hab ich mich immer etwas schwer getan. Im okayen Bereich.
****
Rockin track from "Showbiz".
***
Kopfstimmen-Heulerei - und wenn Gitarren kopfstimmheulen könnten, ich bin mir sicher, Bellamy würde sie irgendwie dazu bringen. Er ist auch kurz davor. Nicht sehr schön.
*****
Einfach nur richtig gut
Last edited: 23.05.2009 04:10
******
Die Stimme klingt bei "and on" richtig geil. Klare 6. Bei solchen Liedern muss man mitsingen
***
Klingt wie Mika, nur mit E-Gitarre..
******
Affengeil.. was sonst?^^
******
Der Mika-Vergleich hat was. Der Anfang ist doch ungewöhnlich "happy", doch im Mittelteil setzt wieder die vertraute Melancholie ein, worauf der genialste Part sich rockstampfend mit Hilfe der Anfangsmelodie zurück in den Refrain schraubt. Klaro, hierfür alle Sechse!
****
I was listening to this when I broke (to an extent) my iPod :P Kinda simple barring the bridge (which calls forward to Absolution it seems), but packs a punch. 4.5
Last edited: 25.09.2012 09:34
*****
this song is addictive

http://www.youtube.com/watch?v=gkFDdOiKZKQ

when they were gods
******
6
Last edited: 14.03.2011 17:10
****
Great track.
****
Fast wollte ich hier nur eine 3 geben. Aber das letzte Drittel ist dann doch zu gut für diese Bewertung.
****
Very cool.
Last edited: 06.02.2018 23:54
*****
"Cool" triffts recht gut. Zwischendrin regelrecht "britpoppig".
***
Incinerate spricht mir aus der Seele. Die Gitarren mag ich nicht, genauso wenig wie Bellamys Stimme.
****
4
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.06 seconds