LOGIN
  SEARCH
  

ITALIAN CHARTS 
SEARCH 
FORUM
Camila Cabello - Camila Album Zip Do...
Lil Pump – ‘Multi Millionaire’ Ft. ...
locking for an italian song
No Flockin 2 (Bodak Orange) Kodak Bl...
Tory Lanez – I Told You (Album) Zip ...


 
HOMEFORUMCONTACT

MELANIE FIONA - GIVE IT TO ME RIGHT (SONG)
Entry:14.05.2009 (Position 9)
Last week in charts:28.05.2009 (Position 12)
Peak:9 (1 weeks)
Weeks:3
Place on best of all time:1925 (119 points)
Year:2009
Music/Lyrics:Rod Argent
Andrea Martin
Producer:Andrea Martin
Cover version of:The Zombies - Time Of The Season
World wide:
ch  Peak: 5 / weeks: 27
de  Peak: 31 / weeks: 9
at  Peak: 54 / weeks: 2
it  Peak: 9 / weeks: 3

CD-Single
SRC MFGIVECDP1



CD-Maxi
Universal 06025 2712561


TRACKS
16/03/2009
Promo - CD-Single SRC MFGIVECDP1 (UMG)
1. Give It To Me Right
3:41
   
28/08/2009
CD-Maxi Universal 06025 2712561 (UMG)
   

14.05.2009: N 9.
21.05.2009: 13.
28.05.2009: 12.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:41Give It To Me Right [Promo]SRC
MFGIVECDP1
Single
CD-Single
16/03/2009
3:42The BridgeSRC / Motown
06025 2711441
Album
CD
03/07/2009
3:42The BridgeUniversal
06025 2719154
Album
CD
04/09/2009
3:42The Dome Vol. 51Polystar
06007 5321342
Compilation
CD
04/09/2009
3:41Bravo Black Hits Vol. 21Polystar
06007 5321742 (9)
Compilation
CD
11/09/2009
3:42Liebe ist... Best OfPolystar
5322163
Compilation
CD
18/09/2009
3:40Bravo Hits 67 [Swiss Edition]Ariola
88697 586832
Compilation
CD
09/10/2009
3:40Bravo Hits 67 [Austrian Edition]Ariola
88697 584972
Compilation
CD
09/10/2009
3:41Best Of Black '09Polystar
06007 5323294 (1)
Compilation
CD
13/11/2009
3:41Let's Dance - Das Tanzalbum 2012Polystar
06007 533822 (8)
Compilation
CD
30/03/2012
Acoustic Version3:19Crazy In LovePolystar
06007 5340087 (6)
Compilation
CD
07/09/2012
3:43Black Magic #6 - The Best Of R&B, Urban, Soul & Hip HopWarner
-
Compilation
Digital
31/05/2013
MUSIC DIRECTORY
Melanie FionaMelanie Fiona: Discography / Become a fan
Official Site
MELANIE FIONA IN ITALIAN CHARTS (TOP 20)
Singles

TitleEntryPeakweeks
Give It To Me Right14/05/200993
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
The Bridge02/07/2009667
SONGS BY MELANIE FIONA
4 AM
6 AM (Melanie Fiona & T-Pain)
Ain't Nothing Like The Real Thing (Michael Bolton feat. Melanie Fiona)
Ay Yo
Bang Bang
Bite The Bullet
Bones
Break Down These Walls
Can't Do This No More
Can't Say I Never Loved You
Change The Record (Melanie Fiona feat. B.o.B.)
Elle parle le turututu (Stress feat. Melanie Fiona)
Give It To Me Right (Melanie Fiona feat. Stress)
Give It To Me Right
Gone And Never Coming Back
He's Alright
I Been That Girl
I Tried
I Want It All
It Kills Me
Johnny
L.O.V.E. (Melanie Fiona feat. John Legend)
La vie en rose
Let It Rain (Tinchy Stryder feat. Melanie Fiona)
Like I Love You
Monday Morning
No Cigarette Smoking (In My Room) (Stephen Marley feat. Melanie Fiona)
No volveré (Teach Him) (Chico & The Gypsies avec Melanie Fiona)
Past * Present * Future (KRS-One & Buckshot feat. Melanie Fiona & Naledge Of Kidz In The Hall)
Please Don't Go (Cry Baby)
Priceless
Remember U
Rock Paper Scissors
Running (Melanie Fiona feat. Nas)
Sad Songs
Send Me A Sign (Black Violin feat. Melanie Fiona & Black Thought of The Roots)
Teach Him
This Time (Melanie Fiona feat. J Cole)
Turn You On (Cris Cab feat. Melanie Fiona & Shaggy)
Wake Up Everybody (John Legend & The Roots feat. Common & Melanie Fiona)
Walk On By
Watch Me Work
What Am I To Do?
Wrong Side Of A Love Song
You Stop My Heart
ALBUMS BY MELANIE FIONA
The Bridge
The MF Life
 
REVIEWS
Average points: 3.55 (Reviews: 101)
***
anna maier und die musikredaktorin auf DRS3 haben vor aufregung heute nachmittag fast ins hösli bislet als sie den song vorgestellt haben, weil er ja sowas von toll sei (musikredaktorin)

ich konnte mich dafür nicht begeistern, zumal er nebst dem sample aus "The Zombies - Time of The Season" nach 172 anderen songs tönt die in den letzten jahren so in den charts waren

seichte massenware aus USA...
****
Innovativ nein, nett ja.
***
hihi, das soll innovativer Sound sein?...langweilig - gut zum Vergleichen mit Jenifer Hudson...belangloser R'n'B...tja, gewisse Musikredaktoren auf DRS 3 scheinen nicht grosse musikalische Ansprüche zu haben...das hier klingt wie 100'000 andere Lieder zuvor...
*
der song von The Zombies - Time of The Season ist zu gut als das ich dieses üble machwerk hier auch nur ansatzweise billigen könnte...das geht einfach nicht

DRS 3 ist ja musikalisch gesehen alles andere als ein masstab, oder?
Last edited: 04.05.2009 08:56
****
Sehr ok, und damit hat sichs dann auch.
****
ganz nett
****
....gute Stimme in einem scheissnormalen Song....
*****
Die Musikredaktion von DRS3 macht fast immer ins Hösli, wenn sie neue Musik vorstellen darf. Komisch nur, dass man viele dieser "neuen" Songs meistens schon wochenlang auf Playlists anderer Radiostationen hört...
Aber genug gemotzt - Melanie Fiona hier hat einen richtig feinen Song gemacht. Ideal als Hintergrundberieselung während eines schönen Tages auf dem Balkon, die Beine hochlagernd und dazu einen Fruchtcocktail in der Hand...
...oder an einem beknackten 24/7-Bürotag wie heute...
****
Nicht schlecht! 4
und endlich mal genug kritik gegen DRS3, gegenüber anderen Radiostationen hat DRS3 noch ein ziemlich abwechslungsreiches und gutes Musikprogramm!
****
gute stimme, aus dem song hätte man freilich mehr machen können
***
Schwach!
****
super stimme.. aber der song ist weniger gut
****
Beau single de la chanteuse canadienne Melanie Fiona. 4+
Last edited: 06.10.2010 08:56
*
Wie Die Prinzen schon 1993 sangen: "Alles nur geklaut!". Die meisten kennen den Orígnaltitel von 1967 nicht und glauben, das ist ein ganz neuer Sound! Und die tollen Musikredakteure (nicht nur in der Schweiz) wissen es selbst nicht besser!
*
Geklaut,darum natürlich eine 1
****
...solide vier...
***
ja es ist immer zum Brüllen, wenn die DRS3 Musikredaktorin einen neuen Track vorstellen und wenn dann noch die untalentierte Madame Meier am Mikrophon ist, dann ist das Comedy Real. Nichts Neues, nichts Berührendes, ein weiterer Titel einer weiteren Interpretin aus diesem Genre
**
Unspektakulär, schon mal dagewesen, reprodzuierbar, radiotauglich, schnell vergessen
***
Na ja ...
****
Gut +4
Last edited: 12.09.2009 22:55
*****
gut
*****
A very good R' N 'B song by Melanie Fiona, the best song she has sung until now. A great track reminds me a bit of Amy.
*
Grauenhafter Song, typisch Melanie Fiona.
Hierzu muss ich nicht mehr sagen...
***
08/15
***
zum Wegwerfen

e/ ok, 3* verdient der Song schon
Last edited: 09.10.2009 16:04
****
Nicht schlecht der Song.
**
Schlecht..
******
6* für absolut unnötig schlechte bewertungen. :p
*****
tolles sample vom zombies-hit "time of the season". stimme liegt so zwischen chritina aguilera und alicia keys...und sympathisch kommt melanie fiona noch dazu rüber. gute musik.
*
B***s***!

Wird auch bis zum geht nicht mehr totgedudelt!
Last edited: 17.08.2009 21:13
***
Für mich gut vorstellbar, dass dieser Song schwer auf den Geist gehen kann, wenn man ständig damit penetriert wird. Zum Glück höre ich nur selten Radio... Nun, der Song ist absolut kein Reisser. Langweilig und ziemlich plätscherig, aber auch nicht grottenschlecht. 3* kommen hin.
*****
aufregend.
*
Grauenhafter Song!!! Ich werde so richtig wütend bei dem geschiss das die Frau da abläst....

und gecovert ist er auch noch!

Hierzu muss ich nicht mehr sagen...
****
Interessant, dass hier mal wieder mehr DRS 3 als die Musik im Vordergrund steht... zzzzh. Der Song selber tönt nicht neu, aber erfrischt immer noch. Vielleicht langweilt er auch rasch, aber er passt ins Schema Amy W., Duffy, Adele usw.! 4+
***
eigentlich muss ich da ja fuedlibuerger recht geben, bloss wenns nichts besseres gab in dieser Woche, was dann ???

ansonsten Cover bleiben Cover, es gibt immer mal ausnahmen, die als Cover besser klingen, weil diese aus Uraltversionen im neuen Kleid vieles besser rüberbringen.

meistens sind dies Ausnahmen, das hier ist so eines, kann ich mit einer 3 knapp noch akzeptieren, mehr aber nicht.
****
nett ja
*****
...schöner song...
Last edited: 22.12.2009 16:58
***
Schade um das Original.
*****
Dachte am Anfang, dass das wieder sone Amy Winehouse Nachmache ist, aber der Song sowie auch die Sängerin sind ganz gut. Erfrischender Sound.
******
ein cooler song
passt gut zum sommer
******
Ob geklaut oder nicht! Verstehe nicht warum sich manche Leute ständig darüber aufregen, wenn irgendwelche uralten, längst vergessenen Samples durch die Songs der heutigen modernen Zeit aufgepeppt und wiederbelebt werden!
Ich finde den Song hammergeil und er paßt gut zum Sommer!
Dieser Sample wurde schon oft benutzt, aber niemand hat es bisher geschafft ihn so gut zu verwenden wie in diesem Song von Melanie Fiona!
Den Zombies-Song finde ich selbstverständlich klasse, aber selbst die haben ein bißchen von Ben E. King's ''Stand by me'' geklaut!
Also, original oder nicht, wichtig ist, was man daraus macht und mithilfe dieses Songs wird bestimmt auch die Kasse der ''Zombies'', da sie ja schon längst wieder ''tot'' sind, wieder ein wenig klingeln!
Diesen Song so schlecht zu bewerten, nur weil er einen geklauten Sample hat ist völlig unfair! Da könnte ich es eher verstehen, wenn man sich z.B. über Scooter aufregt, die ja auch alles klauen und mit einer Schnuffelhasen-Stimme versauen!
Last edited: 22.08.2009 11:43
****
grosszügige 4
**
Ich kann MAVA nur Recht geben. Das einzige gute an diesem Song sind wohl die Synthie-Einsätze! :(
****
Recht angenehme poppige Soul-Nummer. Die Stimme ist schön anzuhören. ****
****
Geht so. Die Stimme ähnelt ein bisschen der von Monrose's Senna, finde ich.
***
nervige Melodie
**
scheußliche stimme, langweiliges lied
****
Vielversprechende Stimme, im Grunde guter Song, aber ziemlich schlecht arrangiert. Total verfehlt, da passt das eine nich zum anderen bei der Mussick.
***
WIrd schnell wieder vergessen sein.
***
Man beachte den Refrain, der mit SchallEcho hinterlegt ist - soll nicht täuschen über den üblichen Tussen-In-Scheissdreck momentan. Unterschwellig schlecht! 3-
***
Die Zombies-Sample-Idee mag an sich nicht schlecht gewesen sein, aber als Gesamtwerk hier doch nur schwach umgesetzt....
******
Irgendjemand muss ja den Durchschnitt verbessern. Ich finde den Song total schön und außerdem eine hammer Stimme! 6-
****
sehr angenehme stimme und das lied ist auch ganz ok.
******
Sehr schön
***
mäßiger Song, überzeugt mich nicht wirklich. Musikstil geht ein wenig Richtung A. Keys, da bleibe ich doch eher bei Alicia. 3*
**
schwach
***
Trotz guter Stimme nervt mich dieser Song irgendwie. Es fehlt etwas in der Harmonie der Melodie...
****
ok
****
▒ Leuke grappige plaat van de nu 26 jarige Canadese R&B zangeres "Melanie Hallim", beter bekent als "Melanie Fiona", uit maart 2009 !!! Ik vind de sample van "The Zombies" best leuk gevonden !!! Exact 4 sterren ☺!!!
*****
Mehr davon.
****
sie hat schon eine gute Stimme, der Song würde aber trotzdem überhört werden, hätte er nicht dieses berühmte (und gut eingesetzte) Sample..
*
Bah,, Schüttelfrost
***

Ich kanns nicht mehr hören!
****
Doch deutlich schwächer als "Monday Morning".
**
Natürlich ist der Effekt geklaut von den Zombies aus den End-60ern, solch tolle musikalische Ideen gibt's halt heute nicht mehr. Und die 2* gibt's nur wegen dieser tollen alten Nummer.
***
die leute in kanada habens drauf!!nicht schlecht
**
gähn
***
Besser alsMonday Morning, verleidet aber auch wieder schnell, Nein...
****
Tolle Stimme, nette Aufmachung (jazzig-soulig-bluesig), aber ein ziemlich langweiliger Song. Genügend.
**
öde
*****
Sehr gut hörbar.
... würde jetzt um einen erhöhen.
Last edited: 01.09.2010 19:35
****
"Monday morning" ist super, der Song hingegen ist eher lahm! 4 Sterne reichen da!
***
:S good for the first 20 days.... no more
*****
i like it more than Monday Morning
****
Buena.
***
hier tut sich nicht viel, leiert mE etwas monoton vor sich hin
****
Okej.
*****
den find ich doch recht cool
******
Stark! Ist ja sogar noch ein bisschen besser als "Monday Morning"!
****
ich find Stimme, Melodie und Text ok
***
The beat reminds me so much of Duffy's "Mercy". Okayish song, nothing spectacular
*
Kommt niemals an das schöne Original aus den 60ern ran. Wirklich schimm das sowas als "neu" verkauft wird.
****
Warum der Song gerade in der Schweiz so erfolgreich war, ist mir unklar. Gewöhnlicher R&B, gut gesungen.

4+*
****
Konnte mich nie wirklich für diesen Song begeistern. Gibt deutlich bessere Nummern auf "The bridge".
***
Kässe...geht trotzdem noch. Ihr Gesang ist gut.
**
*schnarch* 2*
*
This is pointless modern r'n'b
****
4=
***
average and she can do so much better
*****
Gelungener Rnb-Song. Cooler Beat, liegt dann wohl am Sample. Dazu noch gut gesungen von Melanie Fiona. Aber etwas schlechter als "Monday Morning".
Last edited: 21.09.2013 01:02
*****
Der Song hat durchaus was, Ohrenwurmfaktor ist da, angenehme und sympathische Stimme... was will man mehr?
***
gute 3+

CDN: #20, 2009
USA: -
******
Wunderbar sache :D
*****
...sehr gut...
***
Na ja....
****
Geht knapp in Ordnung. "Monday Morning" ist mir dann doch ein wenig sympatischer. 4-
*****
ist doch toll gemacht.
****

Knappe 4 von mir.
**
recht langweilig
***
Der erste Hit von Melanie Fiona. Hätte nie gedacht, dass der Sound mal Anklang finden und sie irgendwelche Bekanntheit erlangen würde. Netter, aber auch belangloser Song, abgerundete 3.
****
Gar nicht mal so schlecht.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.11 seconds