LOGIN
  SEARCH
  

ITALIAN CHARTS 
SEARCH 
FORUM
locking for an italian song
Camila Cabello - Camila Album Zip Do...
No Flockin 2 (Bodak Orange) Kodak Bl...
Tory Lanez – I Told You (Album) Zip ...
Can't find this song


 
HOMEFORUMCONTACT

AVRIL LAVIGNE - RUNAWAY (SONG)

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:48The Best Damn ThingRCA
88697 037742
Album
CD
13/04/2007
3:48The Best Damn Thing [Limited Edition]Arista
88697198812
Album
CD
09/11/2007
MUSIC DIRECTORY
Avril LavigneAvril Lavigne: Discography / Become a fan
Official Site
AVRIL LAVIGNE IN ITALIAN CHARTS (TOP 20)
Singles

TitleEntryPeakweeks
Complicated27/06/2002225
Sk8er Boi11/12/2002812
I'm With You08/05/2003516
Don't Tell Me06/05/2004420
My Happy Ending21/10/2004717
Girlfriend05/04/2007134
When You're Gone12/07/2007425
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Let Go18/07/2002663
My World06/11/2003692
Under My Skin27/05/2004366
The Best Damn Thing19/04/2007159
Essential Mixes - 12" Masters30/09/2010741
Goodbye Lullaby17/03/2011534
Avril Lavigne14/11/2013811
SONGS BY AVRIL LAVIGNE
17
4 Real
Adia
Alice
All You Will Never Know
Alone
American Idiot
Anything But Ordinary
Bad Girl (Avril Lavigne feat. Marilyn Manson)
Bad Reputation
Basket Case
Bitchin' Summer
Black Star
Chop Suey!
Complicated
Contagious
Crush On You
Darlin
Daydream
Don't Tell Me
Everybody Hurts
Everything Back But You
Fall To Pieces
Falling Down
Falling Fast
Falling Into History
Fly
Forgotten
Freak Out
Fuel
Get Over It
Girlfriend
Girlfriend (Avril Lavigne feat. Lil' Mama)
Girlfriend (French Version)
Girlfriend (German Version)
Girlfriend (Italian Version)
Girlfriend (Japanese Version)
Girlfriend (Mandarin Version)
Girlfriend (Portuguese Version)
Girlfriend (Spanish Version)
Give You What You Like
Goodbye
He Wasn't
Head Above Water
Headset
Hello Heartache
Hello Kitty
Here's To Never Growing Up
Hot
Hot (Japanese Version)
Hot (Mandarin Version)
How Does It Feel
How You Remind Me
Hush Hush
I Always Get What I Want
I Can Do Better
I Don't Give
I Don't Have To Try
I Love You
I Will Be
I'm With You
Imagine
Innocence
Keep Holding On
Knockin' On Heavens Door
Let Go
Let Me Go (Avril Lavigne feat. Chad Kroeger)
Losing Grip
Make Up
Mobile
Move Your Little Self On
My Happy Ending
My World
Naked
Nobody's Fool
Nobody's Home
Not Enough
Not The Only One
O Holy Night (Avril Lavigne & Chantal Kreviazuk)
Once And For Real
One Of Those Girls
Push
Remember When
Rock N Roll
Runaway
Shut Up
Sippin' On Sunshine
Sk8er Boi
Slipped Away
Smile
Spongebob Squarepants Theme
Stay (Be The One)
Stop Standing There
Take It
Take Me Away
Temple Of Life
The Best Damn Thing
The Scientist
Things I'll Never Say (Avril Lavigne feat. Sincere)
Things I'll Never Say
Think About It
Together
Tomorrow
Tomorrow You Didn't
Too Much To Ask
Touch The Sky
Two Rivers
Unwanted
Warrior
What The Hell
When You're Gone
Who Knows
Why
Wish You Were Here
Won't Let You Go
You Ain't Seen Nothin' Yet
You Never Satisfy Me
You Were Mine
ALBUMS BY AVRIL LAVIGNE
Avril Lavigne
Essential Mixes - 12" Masters
Goodbye Lullaby
Let Go
Let Go + Under My Skin
My World
The Best Damn Thing
The Best Damn Thing / Under My Skin
Under My Skin
Under My Skin / Let Go
DVDS BY AVRIL LAVIGNE
Live At Budokan: Bonez Tour 2005
My World
The Best Damn Tour 2008 Live In Toronto
Walk Unafraid
 
REVIEWS
Average points: 4.46 (Reviews: 52)
*****
gut.
******
Mir gefällt es sehr gut. Macht gute Laune, wie die meisten anderen Songs aus dem Album auch.
******
Der Refrain ist geil!
****
...gut...
****
...juuut...
******
ich muss search zustimmen der refrain ist super auch die strophen sind gelungen das ist wirklich das beste lied auf dem album warum ist das denn nicht die 2.single von avril
****
Nicht schlecht, aber eben.. recht durchschnittlich irgendwie.
**
Ätzend wie gewohnt. Die Komposition wäre gar nicht so übel, aber diese Stimme ist kaum zu ertragen. Darum sind mehr als abgerundete 2* nicht drin.
**
Finde ich auch nicht gelungen
***
nervt deutlich mehr, als es gefällt..
***
Klingt wie von einem kleinen Mädchen gesungen, sorry!
17.07.2007 09:19
YVE
norwegiancharts.com
****
Die Strophen find ich angenehm, sie sorgen fast scho für gute Laune. Diese hält jedoch nur an, bis der Refrain beginnt. Der ist ätzend. Ich mag dieses "gescreame" nicht mehr, früher hats mir wohl besser gefallen.. Knappe 4.
****
ich find die strophen sind besser gelungen als der refrain ... meistens ist es immer anders rum
****
Einige gute Momente, aber naja... ist zu wenig.
*****
Gut, wenn auch ein wenig zu eintönig.
****
gut
****
Anfangs toll - der Mittelteil aber mühsam
****
Ziemlich gut
****
Durchschnittlicher Gören-Rock. Gibt sicherlich Dümmeres von Avril.
****
Hmmm, der Song ist ganz ok.
Für mich persönlich ist ihr neuer Sound einfach zu kindisch...
****
▓ Helemaal geen verkeerde Track van "Avril's" album "The Best Damn Thing" uit begin april 2007 !!! Zelfs beter dan de openingstrack "Girlfriend" vind ik persoonlijk !!! Precies 4 sterren !!!
******
Mein Lieblingssong auf dem neunen Album
****
Geht in Ordnung.
******
...genial...
******
Schliesse mich an
****
fand sie eine weile süss, früh war ja alles besser, avrile auch
****
sie hat bessere lieder...
******
Sehr gut: 6
******
Bring einen in die richtige Stimmung
Mich zumindest
***
Einfach ein langweiliges Girlie-Stück... 3+
*****
Très rock/girly, j'aime.
Last edited: 12.12.2014 00:04
******
auso i finges supr!:)
****
...so gut nun auch wieder nicht...
****
...die Power stimmt...
***
geht so 3+
*****
gut
****
Nun ja... so klingt eben Avril
*****
Flotte Girlie-Pop-Schrammelrock-Nummer mit Ohrwurmfaktor u. ner simplen Struktur.
******
einer der besten neben innocence...einfach toll!!!
******
Nicht schlecht
*****
Muy buena.
****
passabler Titel aus ihrem 2007er Album "The best damn thing". Es fehlt etwas an Melodie. Aufgerundete 4*
***
very very average
*****
Einer der besseren schnelleren Songs aus "The Best Damn Thing". Dank dem guten catchy Refrain, der fast an alte Zeiten erinnert, ist der Song gut gelungen.
*****
cool
*****
Haut rein.
**
Nervig und schrill geraten.
****
Dann lieber den gesamten Katalog meiner geliebten Runaways. Ziemlich Kiddie-mäßig, aber definitiv besser als die beiden Vorgänger.
*****
knappe 5

CDN: -
USA: #111, 2007
*****
Ein Highlight auf Best damn thing.
Der Refrain ist ne Wucht!
****
Netter Girlie-Rock-Pop-Track... hätte ich von vor ein paar Jahren wohl geliebt, mittlerweile immerhin eine gute 4+*
******
Top! Einer der wenigen 6er den ich ihr nach 2005 noch mal reindrücke. Die Strophen sind bei ihr natürlich ausbaufähig (meiner Meinung nach). Der Refrain rockt aber recht melodiös, dynamisch und gute-laune-verbreitend.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.23 seconds