LOGIN
  SEARCH
  

ITALIAN CHARTS 
SEARCH 
FORUM
Sorrisi Top Songs, le 20 canzoni più...
Nielsen Music Digital Download
Aggiornamento uscite 2014
All top 20 around the world
FaucetSuperDeal Shower Faucets at lo...


 
HOMEFORUMCONTACT

TIZIANO FERRO - XDONO (SONG)
Label:EMI
Entry (Top 20):09.08.2001 (Position 18)
Last week in charts (Top 20):08.11.2001 (Position 2)
Peak:1 (4 weeks)
Weeks (Top 20):13
Place on best of all time:155 (220 points)
Year:2001
Music/Lyrics:Tiziano Ferro
Producer:Michele Canova
World wide:
ch  Peak: 4 / weeks: 61
it  Peak: 1 / weeks: 13

Cover

TRACKS
2001
CD-Maxi NiSa 8797782 (EMI) / EAN 0724387977822
1. Xdono
3:58
2. Xdono (RMX)
3:43
3. Xdono (Bug Version)
1:45
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:58XdonoNiSa
8797782
Single
CD-Maxi
2001
RMX3:43XdonoNiSa
8797782
Single
CD-Maxi
2001
Bug Version1:45XdonoNiSa
8797782
Single
CD-Maxi
2001
4:01The Album CollectionCapitol
9467752
Album
CD
12/11/2010
MUSIC DIRECTORY
Tiziano FerroTiziano Ferro: Discography / Become a fan
Official Site
TIZIANO FERRO IN ITALIAN CHARTS (TOP 20)
Singles

TitleEntryPeakweeks
Xdono09/08/2001113
Rosso relativo04/07/20021113
Perverso09/10/2003512
Universal Prayer (Tiziano Ferro & Jamelia)29/07/2004115
Stop! Dimentica01/06/2006115
Ed ero contentissimo26/10/2006217
Ti scatterò una foto22/02/2007412
E Raffaella è mia19/07/2007315
Alla mia età09/10/2008119
Il regalo più grande15/01/2009218
Indietro21/05/2009219
Il sole esiste per tutti24/09/2009144
Scivoli di nuovo10/12/2009162
Each Tear (Mary J Blige feat. Tiziano Ferro)18/03/201019
La differenza tra me e te20/10/2011215
L'amore è una cosa semplice08/12/201191
L'ultima notte al mondo26/01/201254
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Rosso relativo01/11/2001544
111 (Centoundici)13/11/2003143
Nessuno è solo29/06/2006164
Alla mia età13/11/2008170
The Album Collection13/01/2011171
L'amore è una cosa semplice08/12/2011165
SONGS BY TIZIANO FERRO
...ma so proteggerti
10 piegamenti!
13 anni
A mi edad
Alla mia età
Alucinado
Assurdo pensare
Baciano le donne (Tiziano Ferro feat. Biagio Antonacci)
Boom Boom
Breathe Gentle (Tiziano Ferro feat. Kelly Rowland)
Centoundici
Chi non ha talento insegna
Cuestión de feeling (Mina, Tiziano Ferro)
Di più
E fuori è buio
E Raffaella è mia
Each Tear (Mary J Blige feat. Tiziano Ferro)
Ed ero contentissimo
El amor es una cosa simple (Tiziano Ferro y Malú)
El regalo más grande (Tiziano Ferro & Amaia Montero)
Eri come l'oro ora sei como loro
Fotografie della tua assenza
Gia ti guarda Alice
Giugno '84
Hai delle isole negli occhi
Il bimbo dentro
Il confine
Il re di chi ama troppo (Fiorella Mannoia con Tiziano Ferro)
Il regalo più grande
Il sole esiste per tutti
Il tempo stesso (Tiziano Ferro feat. Franco Battiato)
Il tuo boy é preso male (Baby K feat. Tiziano Ferro)
Imbranato
Imbranato [français]
In bagno in aeroporto
Indietro
Karma (Tiziano Ferro feat. John Legend)
Killer (Baby K feat. Tiziano Ferro)
La differenza tra me e te
La fine
La paura che...
La paura non esiste
La traversata dell'estate
La tua vita non passerà
L'amore e basta! (Giusy Ferreri feat. Tiziano Ferro)
L'amore è una cosa semplice
Le cose che non dici
Liebe ist einfach / L'amore è una cosa semplice (Tiziano Ferro feat. Cassandra Steen)
L'olimpiade
L'ultima notte al mondo
Mai nata
Mia nonna
Mio fratello
No me lo puede explicar
Non me lo so spiegare
Non me lo so spiegare (Laura Pausini with Tiziano Ferro)
Paura non ho
Per dirti ciao!
Per un po' sparirò
Perdona [español]
Perdono [English]
Perdono [français]
Persone silenziose (Luca Carboni con Tiziano Ferro)
Perverso
Primavera non è
Quiero vivir con vos
Rosso relativo
Salutandotiaffogo
Scivoli di nuovo
Sei sola (Baby K feat. Tiziano Ferro)
Sere nere (Tiziano Ferro & Liah)
Sere nere
Smeraldo
Soul-dier
Stop! Dimentica
Stop! Olvidate
Tarantola d'Africa
Tardes negras
Te tomaré una foto
Temple Bar
Ti scatterò una foto
Ti voglio bene
Trama sintetica di une giornata storica
Troppo buono
TV M
Un pour toi un pour moi (Perverso)
Universal Prayer (Tiziano Ferro & Jamelia)
Xdono
Xverso
Y estaba contentisimo
Y Raffaella es mía
ALBUMS BY TIZIANO FERRO
111 (Centoundici)
A mi edad
Alla mia età
El amor es una cosa simple
L'amore è una cosa semplice
Nadie está solo
Nessuno è solo
Rosso relativo
The Album Collection
 
REVIEWS
Average points: 3.59 (Reviews: 158)
***
Kann den Hype um diesen Song beim besten Willen nicht verstehen...

Wahrscheinlich müsste ich weiblich und zwischen 15-25 sein...
*
Absolut fürchterlich

und das soll jetzt der drittgrösste Hit aller Zeiten sein??? Bin ich da im falschen Film?
Last edited: 09.11.2004 14:59
*****
scho ok
***
zudem ist die Melodie geklaut von R. Kelly
******
Super Song
****
guet-ni me u ni weniger...
******
COOOOOOOL
*****
Bester Song von Tiziano Ferro
***
Das soll nun also der Platz 3 auf der ewigen Bestenliste der Singles sein... Kann ich beim besten Willen nicht verstehen. Mir gefallen sämtlichen sonstigen Singles von Tiziano Ferro viel besser. Der Song hat nicht mal eine schöne Melodie, klingt nicht extrem nach Sommer, es gibt dutzende bessere Songs aus bella Italia. Nun ja.
***
...von mir auch nur 3*...
*****
ich find ihn cool
*****
Bester Tiziano Song!
****
cool, kann ihn aber nicht mehr hören
***
NICHT WIRKLICH GUT
***
nervte schnell; weiss nicht, was an diesem Song so toll sein soll
***
Der Parmesan ist ein besserer Export...
**
wie soll man das verstehen ???
**
nervt gewaltig
***
Auch ein Abklatsch von "The Boy Is Mine"
Last edited: 11.09.2012 10:32
***
Durchschnitt
******
Tiziano, 4-ever...
****
Glaube auch, dass die 5-6 Sterne ausschließlich aus der weiblichen Fraktion kommen. Der Song an sich ist nicht schlecht, aber wird durch ständige Wiederholungen nicht besser. Perdono, scusi...
*
Extrem nervig, dieser Song! Nein, peinlich sogar... Halt bloss die Klappe, doo!!
*****
finde ich gut. ohne italienischkenntnis diesen song nachzusingen macht spass (meinen zuhörern weniger)
*****
ein song mit stil
***
Und da sind sie: Mein Kommentar und mein Tip zu dieser Canzone! In diesem Fall ist das Stück leider zu scharfkantig geraten, der Text lässt sich zwar für musikalische Entschuldigungen verwenden, aber ist ein bisschen doof.

Mein Tip: Man sollte ihm diesen Faux-Pas verzeihen
****
i have no idea who is he
*
voll nervig!
*
Schrecklich
****
nicht übel!
*****
Gefällt mir... Habs damals in den Ferien in Italia sehr oft auf MTV gehört, und gedacht, dass ich den zu Hause nie mehr hören würde, doch kaum waren wir zurück, ging es auch bei uns in die Top 10.
Last edited: 07.03.2007 16:59
***
der wohl beste song von ihm
******
SUPAAAALIED!
***
geht so... jetzt finde ich das lied nicht mehr soooo gut
***
not so good
******
bin männlich, trotzdem liebe ich ihn...diesen song
*
scheiße
*****
...auch ich bin männlich und gebe fünf Sternchen für einen - wie ich finde - guten Song...
****
ok
*****
cool
*****
Lange dürfte das wohl nicht mehr Platz 3 der ewigen Bestenliste sein, Aventura sind ja immer noch in den Charts...
tatsächlich
Last edited: 22.02.2005 13:37
***
schon etwas nervig... vielleicht aber einfach nur zuviel gehört.
**
schwach
***
wie aventura: z'erst i dä schwiiz scho erfolgriich, dänn isch dä song z'dütschland usecho und i dä schwiiz no erfolgriicher worde! und s'lied isch würkli nüt bsundrigs!
**
brrrr
*****
super liad$
******
find ich echt klasse
*
i find' s nervig und langwiilig. (punkt aus schluss fertig vorbei)
...;)
****
zum ab und zu hören reichts :)
****
is ganz ok :)
**
******
Voll geil
*
Xdono= Perdono=1
*****
Eifach de Best Song vom Tizziano Ferro....!!!:D
**
Ich weiß, alles ist Geschmacksache...aber mein Lied ist das leider nicht!
****
ganz knapper 4er
*****
Gut.
Last edited: 09.12.2007 21:42
**
obernervig!
*****
eis vo dä geilschte songs vo ihm!!
******
Toller Song!
*****
es wundert mich wirklich warum es so lange in den Charts war. Zu eine 6 reicht's sicher nicht.
****
wer war jetzt zuerst, outlandish oder TF? auf jeden fall ist dieser song genau im strickmuster der outlandish songs gemacht, einfach auf italienisch....ich finde ihn gut, wenn auch ein bisschen langweilig...aber diese gefahr besteht bei diesem song-stil halt....
*****
guter sommerhit
*****
Boah so schlecht bewertet dieser Song? Ich inde ihn noch cool
Last edited: 17.05.2006 14:19
***
Ich bin weiblich und gebe ***
****
Was habt ihr denn? So schlimm ist das Teil doch gar nicht...
Aber es ist auch nichts besonderes und ich mag die Sprache nicht.
***
Normalerweise nervt mich die Art des "Singens" total. Eine knappe aufgerundete 3 (für den Refrain).
***
Hat den Erfolg nicht verdient.
Last edited: 17.03.2007 07:48
****
italorap, Note 4,3
***
Ziemlich nervig aber an sich nicht ganz schlecht!
**
Vom Stöhnfaktor durchaus an das Zweitergespann Birkin/Gainsbourg erinnernd... Aber antörnend ist es nicht. Immerhin: Ein Lied, das sich für sich selbst entschuldigt, deshalb auch keine Eins *g*
Last edited: 12.07.2006 10:49
******
Ich finde das so ein schönes Lied
*
schlecht!!!!!!!!!!!! und tiziano ferro's texte sind total sinnlos...einfach schrott! und der titel "xdono" statt "perdono"...ist das sms, chat oder musik??
und auch zusammengeklaut...pfui.
Last edited: 22.11.2009 22:32
**
2
***
na ja
***
Akzeptabler Song
*****
Sicher gut, aber keine Sechs.
Last edited: 02.11.2010 22:34
****
Geht klar!
******
Cool!Han ih früehner emmer glosst aber jetzt fend ih cd nömä..=)
****
Entschuldigung knapp angenommen
Last edited: 24.11.2006 20:53
*
echt ekelig
******
ihr habt sie ja nicht alle, der ist super
**
Tja, tut mir leid, ich kann diesem Lied nicht gerade viel abgewinnen. Klingt für mich sehr eintönig, und auch ich finde es nervig.
****
Italo Pop der Millennium Generation. Kann man gut finden, muss man aber nicht. Leicht besser als das Pendant Perdono.
**
Mit der Zeit wäre hier weniger mehr gewesen... addio, Tiziano!
**
Chaos auf italienisch. So wie ihr Fussball.
*****
wenigstens gibt es in italien aber musik!

das kann man von der schweiz kaum behaupten (vom schweizer fussball übrigens genauso wenig....)
*
völlig nicht mein Ding. Und sowas ist dermassen weit vorne in der ewigen Bestenliste????? *kopfschüttel*
****
Nervt inzwischen leicht, trotzdem hängen gute erinnerungen an dem Stück
******
Ich find ihn gut...
******
gefällt mir auch immer noch!
****
geht so
*****
sehr gut
******
gar nicht so schlecht wie aus den Reviews herauszulesen ist!
Im Gegenteil!
Herrvorragend!!!
*****
gutes lied
****
Guter Song!
*
neeeeee
****
Ganz okay.
***
seh ich auch so, ganz okay, aber italienisch musik ist nicht ganz meine wellenlänge und seinerzeit wurde der song effektiv zu tode gespielt...
*****
sehr gutes lied!
*
nervig
***
ansprechend
***
na
*****
Hatte am Anfang mühe mit dem Song.Mittlerweile gefällt er mir super.
**
Hab den Song ehrlich gesagt noch nie gehört - aber den dreißig Sekunden vorhören nach zu urteilen - was ein Glück.

Wie kommt das auf die #3 der ewigen Bestenliste?
*****
Gut!
*****
guter Ohrenwum
****
Eher ein durchschnittlicher Song.
*
oh gott
*****
De toutes les chansons de Tiziano Ferro, c'est bien celle-ci ma préférée !!
******
sehr gut
***
Na ja ...
****
Darf man nicht zu oft hören.
***
Ganz billig von R.Kelly's "Did you ever think?" geklaut. Würde mir aber auch sonst auf die Nerven gehen.
***
...bringt mir nicht sonderlich viel...
**
Hilfe! Dann noch lieber Laura Pausini! Mit viel Goodwill eine 2.
*****
ein Supersong und Highlight 2002 - #7 des Jahres in der CH
*
▒ Vervelende Italiaanse Latinoplaat van de inmiddels 29 jarige Italiaanse popzanger "Tiziano Ferro" uit september 2001 !!! Ben helemaal géén fan van dit soort muziek !!! (NL Top 40: 13 wk / # 1) ☺ !!!
Last edited: 23.06.2009 20:53
**
Nicht toll.
******
hamma song..geill und das beste ist man versteht es was der singt...nicht nur ein italienisches lied wo man denkt..mm die musik ist geil aber was singt der daa
***
Haut mich alles andere als um vor Begeisterung.....
****
durchschnittlicher italienischer Popsong mit überdurchschnittlichen Erfolg
***
joa
****
geht so
******
Gefällt mir am besten von Tiziano!
**
Hat mir mal gefallen
*
.
*****
Der Titel nervt 'nen bißchen.

Aufwertung von 4 auf 5: Man darf den Titel nur nicht allzu oft hören.
Last edited: 25.09.2010 20:16
***
weniger
***
Song ist mit der Zeit ziemlich nervig!
Last edited: 02.11.2009 12:39
*****
gut
****
Italo-Nummer aus 2001, welche mich damals unglaublich nervte, da pausenlos abgespielt worden...mit zeitlicher Distanz klar angenehmer zum Hören, da ich überdies nicht zu den pausenlosen Radiohörern zähle - 4*...
****
Mag den Song "Perdono" längst nicht so gerne wie sein späterer Hit "Stop! Dimentica".

Dennoch gebe ich zu, dass "Perdono" eine erfrischende Melodie beinhaltet und seinen Zweck als Sommerhit erfüllte. Konnte jedoch nicht aus dem Schatten von Eros Ramazzotti oder Nek beispielsweise treten. Soundtechnisch sehr ähnlich wie diese zwei Herrschaften.

**
Sehr anstrengendes und nervtötendes Raunz- und Jammerlied. Furchtbar.

edit: knapp erträglich (1.51*)
*****
Die Melodie ist geklaut und zwar von diesem Song The Boy is mine von Brandy and Monica.
****
Waaaaaas? 9 Jahre ist das her? omG. Auf jeden Fall mocht ich den damals total. :D 4 reicht heute.
*****
Muy buena.
**
mouais
***
... nervt leider schon beim einmaligen Hören ... und dann ist er nicht gut, der Song ...
***
Das schönste ist die Sprache
**
Die ersten drei Sekunden fangen gut an... dann endet es in ein italienisches Bla bla Bla...
*
Beyond dreadful, I simply can't understand why this was such a success in the european charts.
**
Schlechte "Musik"...

2*
***
mittelprächtig
***
Zomers.
***
weniger
****
4+. Die italienische Sprache wird hier praktisch zum Instrument.

"Perdono si quel che è fatto è fatto io però chiedo
Scusa regalami un sorriso io ti porgo una
Rosa su questa amicizia nouva pace si
Posa perchè so come sono infatti chiedo ..."

Das hört sich einfach anders an als polnisch, englisch - oder deutsch. Auch der gebrochene Beat tut sein Übriges, um den Titel aus der Masse herauszuheben.
**
bin nicht begeistert
*
Nervig und grausam.
****
War ein recht guter Song. Gab es auch als Vinyl Maxi zu kaufen.
*
unbrauchbar

Last edited: 19.04.2012 14:26
*****
5XDONO
*
nervt extrem!
****
aardige plaat
Last edited: 22.11.2013 14:20
***
Eher langweilig.
******
Starker Song!!
*****
Goede cover maar wel gejat van R Kelly
******
geil
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.30 seconds