LOGIN
  SEARCH
  

ITALIAN CHARTS 
SEARCH 
FORUM
R. Kelly - Pussy Is Mine Mp3 Download
DOWNLOAD ALBUM: Post Malone – Beerbo...
Young Dolph - While U Here Mp3 Downl...
Joyner Lucas Frozen
Burna Boy – Koni Baje Mp3 Download


 
HOMEFORUMCONTACT

EMMA [IT] - LA MIA CITTÀ (SONG)
Year:2014
Music/Lyrics:Emma Marrone
Producer:Brando [IT]
World wide:
at  Peak: 71 / weeks: 1

Cover

TRACKS
2014
"Promo" - CD-Maxi Universal 5003 020
1. La mia città
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:04Eurovision Song Contest - Copenhagen 2014Universal
377 847 0
Compilation
CD
11/04/2014
La mia città ["Promo"]Universal
5003 020
Single
CD-Maxi
2014
MUSIC DIRECTORY
Emma MarroneEmma Marrone: Discography / Become a fan
EMMA MARRONE IN ITALIAN CHARTS (TOP 20)
Singles

TitleEntryPeakweeks
Calore (Emma [IT])25/03/201015
Meravigliosa (Emma [IT])08/04/201091
Sarò libera (Emma [IT])08/09/201143
Non è l'inferno (Emma [IT])23/02/201216
Cercavo amore (Emma [IT])24/05/201215
Amami (Emma [IT])28/03/201335
Dimentico tutto (Emma [IT])18/07/20131211
L'amore non mi basta (Emma [IT])14/11/2013155
Resta ancora un po' (Emma [IT])16/10/2014161
Occhi profondi (Emma [IT])25/06/20151315
Arriverà l'amore (Emma [IT])29/10/201559
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Oltre (Emma [IT])25/03/2010138
A me piace così (Emma [IT])28/10/2010265
Sarò libera (Emma [IT])29/09/20111102
Schiena (Emma [IT])18/04/2013188
E Live (Emma [IT])20/11/2014639
Schiena vs Schiena (Emma [IT])25/12/20143923
Adesso (Emma [IT])03/12/2015276
Essere qui (Emma [IT])01/02/2018216
SONGS BY EMMA MARRONE
1 2 3 (Emma [IT])
Acqua e ghiaccio (Emma [IT])
Adesso (ti voglio bene) (Emma [IT])
Amami (Emma [IT])
Argento adesso (Emma [IT])
Arida (Emma [IT])
Arriverà l'amore (Emma [IT])
Calore (Emma [IT])
Cercavo amore (Emma [IT])
Che sia tu (Emma [IT])
Chimera (Emma [IT])
Colori (Emma [IT])
Con le nuvole (Emma [IT])
Coraggio (Emma [IT])
Cullami (Emma [IT])
Da quando mi hai lasciato tu (Emma [IT])
Dalle vene (Emma [IT])
Davvero (Emma [IT])
Dimentico tutto (Emma [IT])
Dimmi che senso ha (Emma [IT])
Dove finisce la notte (Emma [IT])
Effetto domino (Emma [IT])
Emozioniamoci ora (Emma [IT])
Faccioamola più semplice (Emma [IT])
Finalmente (Emma [IT])
Folle paradiso (Emma [IT])
Ho toccato il cielo (Emma [IT])
I Don't Wanna Be Around (Emma [IT])
Il paradiso non esiste (Emma [IT])
In ogni angolo di me (Emma [IT])
In viaggio (Emma [IT])
Io di te non ho paura (Emma [IT])
Io son per te l'amore (Emma [IT])
La lontananza (Emma [IT])
La mia città (Emma [IT])
La mia felicità (Emma [IT])
L'amore non mi basta (Emma [IT])
Le cose che penso (Emma [IT])
Le ragazze come me (Emma [IT])
L'esigenza di te (Emma [IT])
Libre (Alvaro Soler feat. Emma)
L'isola (Emma [IT])
Luna e l'altra (Emma [IT])
Ma che vita fai (Emma [IT])
Maledetto quel giorno (Emma [IT])
Malelingue (Emma [IT])
Meravigliosa (Emma [IT])
Mi parli piano (Emma [IT])
Nel blu dipinto di blu (Emma [IT])
Non è l'inferno (Emma [IT])
Non sono solo te (Emma [IT])
Occhi profondi (Emma [IT])
On line (Emma [IT])
Per questo paese (Emma [IT])
Petali (Emma [IT])
Poco prima di dormire (Emma [IT])
Portami via da te (Emma [IT])
Protagonista (Emma [IT])
Purchè tua (Emma [IT])
Quando le canzoni finiranno (Emma [IT])
Resta ancora un po' (Emma [IT])
Sarò libera (Emma [IT])
Schiena (Emma [IT])
Scusa se vado via (Emma [IT])
Se rinasci (Emma [IT])
Sembra strano (Emma [IT])
Senza averti mai (Emma [IT])
Sorrido già (Elisa feat. Emma & Giuliano Sangiorgi)
Sorrido lo stesso (Emma [IT])
Sottovoce (Emma [IT])
Ti capita mai (Emma [IT])
Tra passione e lacrime (Emma [IT])
Trattengo il fiato (Emma [IT])
Un attimo (Emma [IT])
Un sogno a costo zero (Emma [IT])
ALBUMS BY EMMA MARRONE
A me piace così (Emma [IT])
Adesso (Emma [IT])
E Live (Emma [IT])
Essere qui (Emma [IT])
Oltre (Emma [IT])
Sarò libera (Emma [IT])
Schiena (Emma [IT])
Schiena vs Schiena (Emma [IT])
Special Edition [A me piace cosi' + Oltre + Bonus Tracks] (Emma [IT])
 
REVIEWS
Average points: 3.84 (Reviews: 67)
***
Eurovision Song Contest 2014 - Italy

Vor wenigen Tagen wurde bekannt gegeben, dass Emma Marrone für Italien an den Start gehen wird. Nun ist auch der Song bekannt - La mia città (My City).
Also falls ich gerade den richtigen Song gehört habe, bin ich ehrlich gesagt eher enttäuscht - an Marco Mengoni im Vorjahr kommt's sicher nicht ran und auch nicht an Nina Zilli (2012). Jedenfalls noch nicht, bis Mai kann sich noch einiges ändern...
******
L'Italie peut faire très mal aux autres pays avec cette chanson car elle a tout et la chanteuse chante ultra bien.
***
Ihre Stimme ist cool....der Song gefällt mir aber nicht. Ich glaube nicht, dass sie damit was reißen kann. 3*
*****
Italien wieder in den Top10! Und das verdient!!!
Ich find den Song recht gut!
Denke Italien könnte sie noch dazu bringen dies auf Englisch zu singen! Auch wens Italienisch bleibt, sicherlich eine gute Platzierung!!

edit: Ich mag ihre Stimme nach wie vor sehr! Aber irgendwie hat sie mich Live nicht überzeugen können! Ihr Kleid am ESC war auch scheusslich xD (sorry and den Designer)
Bin doch geschockt wie schlecht sie angekommen ist...
note bleibt gleich 5*
Last edited: 13.05.2014 14:01
****
Dieser Titel wird Italien am ESC 2014 in Kopenhagen vertreten.

Emma Marrone, hat im 2012 das San Remo-Festival gewonnen und in der Folge in Italien einige Charts-Platzierungen erreicht. Der Song und das Auftreten der Interpretin erinnert mich an den letztjährigen französischen Beitrag, kein schlechter Titel, nein aber man braucht ihn mehrere Mal zu hören, um ihn dann zu mögen
***
Vermag mir nicht so zu gefallen wie letztes Jahr Marco Mengoni und ob das am Ende auch wieder für die Top 10 reicht, mal sehen.
****
Ihre Stadt ... aber für Europa wohl nicht genug. 4 minus.
***
3+
***
...klingt streckenweise nach Gianna Nannini...-3.5
***
belanglos und schnell vergessen
****
Finde ich nun so schlecht nicht. Cool gesungen, wenn auch arg... geschlechtsneutral. Und musikalisch reißt das keinerlei Bäume aus, stört mich allerdings auch überhaupt nicht. Das reicht mir für eine knappe Vier.
***
Nicht schlecht, nicht recht.
***
Hat zu viel Nervpotential.
***
Ich schliesse mich gerne meinem Vorredner in dieser Sache an - besonders ihre Stimme ist sehr, sehr mühsam. 2-3*
****
Eurovision Songcontest 2014 / Italien.

Sie hat so schöne Lieder im Programm und kommt ausgerechnet beim Songcontest mit so einem müden Rocksong um die Ecke. Aber weil es Italien ist landet sie in den Top 10.
***
Schliesse mich den 3ern an. Eher mittelmässiger Pop-Rock-Song, gefällt mir stellenweise überhaupt nicht.
*****
Gut, könnte eine gute Platzierung geben.
Last edited: 13.04.2014 16:43
****
Geile Stimme, eigenartiger Song. Ein geiler Refrain fehlt!

trotzdem:

italy: 5 points
Last edited: 20.04.2014 00:57
****
Das geht schon in Ordnung. Geile Röhre die Dame. Auf jeden Fall einer der besseren Songs!
****
Endlich etwas frisches aus Italien, die Kleine gefällt mir nähmlich. Wird sie auf der ESC Bühne auch so "schmutzig" recken dürfen, wie im Video? 4+
****
Dass bei diesem Song vergleiche mit Lady Gaga gezogen werden, finde ich gar nicht so abwegig. Ihre Stimme ist außergewöhnlich und der Song ist gut. Ein Top-Ten-Kandidat. Abgerundete 4,5*.
*****
Gut, wenn auch nicht sonderlich inspirierend.
Die Stimme ist okay. Rhytmus gut.(4.6)
***
der vers ist besser als der refrain. aber eben. klingt einfach alles zu gemacht.
*****
niiice
******
she is the best!
*****
Die Emma ist gut!
***
Gefällt mir eher weniger. Ist mir irgendwie zu rockig. Die Stimme ist aber ziemlich gut. Gute 3*
***
Matig nummer. Weer wat anders, maar ik heb er niet echt wat mee. Maar ja, dit nummer heeft niet voor niets de 21ste plek behaald.
Last edited: 12.05.2014 16:09
*****
Dynamische Nummer, klasse. Dazu hört man italienisch imemr wieder gerne., aber nicht ständig.
*****
Rockige Power-Nummer von Emma Marrone, die wie eine junge Gianna Nannini wirkt (haste mal wieder recht, Kamala). Wow, das gefällt mir richtig gut! Aber lass die Mickey-Mouse-Kappe heute abend bitte zuhause!
****
Geht in Ordnung
**
▒ Moet eerlijk bekennen dat ik persoonlijk niet zo opgewonden ben en word van deze Italiaanse "ESC 2014" bijdrage door de nu bijna 30 jarige Italiaanse zangeres: "Emmanuela Marrone" !!! Maar het is natuurlijk afwachten wat het Europese publiek van de bijdrage vindt in de grote finale straks in Kopenhagen ☺!!!
****
Gute Power.
****
Bisher für mich der beste Beitrag von der Florentinerin bei diesem Wettbewerb.
*
Lots of frightful noise but no song. Points for the dress? O.K., Italy 1 point.
******
ich finds frech.
Last edited: 12.05.2014 10:24
****
Etwas zu laut...
*****
Gianna Nannini 2014
cooler Song
***
Stimme und Lied gefallen mir nicht.
****
ESC 2014 - Italy

Ok
****
Assez entêtant, j'aimais bien.
Last edited: 11.05.2014 01:24
**
Na enkele mooie prestaties dit jaar geen hoge positie voor Italië. En dat valt ook samen met één van hun mindere inzendingen: een te doorsnee popsong die weinig boeide.
*****
hat mir am besten gefallen
**
Hier wurde es richtig peinlich. Ein hektischer, primitiver Haudrauf-Trash-Rockschlager der eher begrenzten Qualität; setzt keine Maßstäbe und erst recht keine Akzente.
***
Am interessantesten war der kurze Rock und das was drunter zu sehen war. Ansonsten eine ziemlich eintönige Rock-Nummer mit schwachem Refrain.
*****
Man fühlt sich an die grossen Zeiten Gianna Nanninis zurückversetzt. Rotziger Uptemporock der zu befürwortenden Sorte wird geboten; der Wertungsabsturz kam, insbesondere im Lichte der jeweils guten Ergebnisse der Vorjahre, einigermassen überraschend. Ob das wenig vorteilhafte Bühnenoutfit (Lorbeerkränze im Cäsar-Design gehen gar nicht) partiell dafür verantwortlich war, bleibe dahingestellt. Ich finde das Werk cool!
****
Italien hat mit Emma alles gegeben und wurde dafür leider abgestraft. Schade, denn mir hat's gefallen.
***
so recht konnte ich mich damit nicht anfreunden...
****
Voor mij persoonlijk géén verkeerde bijdrage van Italië dit jaar op het ESC, maar blijkbaar dacht Europa daar gans anders over!!! Het nummer is genadeloos geflopt, van de 'big 5' heeft enkel Frankrijk nóg slechter gedaan!!! Spijtig nochtans, want er zijn slechtere nummers hoger geëindigd!!! Onterecht!!! 😉
******
Très bonne chanson ! Et quand on voit sa position à l'eurovision, ça prouve encore plus l'arnaque qu'est ce concours !!
******
Ein rockiger Knaller, rhythmisch und melodiös sehr eingängig. Die Frau hat Ausstrahlung und hätte mit ihrem Auftritt eine bessere Platzierung durchaus verdient.
****
Di Emma Marrone ci sono varie canzoni migliori di questa, tuttavia la sua 21esima posizione all'ESC2014 l'ho trovata esagerata, meritava la top10 a mio parere! (forse sono di parte...)
****
Nichts besonderes für den ESC 2014.
*
Eén van de aller slechtste inzendingen van Italië.
****
Ganz okay, aber nicht mein Favorit.
**
wurde zum glück - aber zu meiner verwunderung - mit platz 21 ordentlich abgestraft.

eine sehr nervige darbietung.
interpretin & song beidermaßen nervig.

Wo ist Nina Zilli?!
Last edited: 14.05.2014 18:48
***
Habe von Emma Marrone schon bessere Stücke gehört…rockige Nummer, die mich nur bedingt überzeugt…für mich ein unmöglicher Fummel, den sie beim Auftritt auf der ESC-Bühne trug – 3*…
****
Best een lekker nummer. Net 4*
****
It would be much better if I could speak and understand Italian, but good production and she performed it quite well. 4.5*.
****
Besser als der letztjährige Marco Mengoni, aber schwächer als Raphael Gualazzi und Nina Zilli fand ich den diesjährigen ESC-Beitrag Italiens. Der peppige Sound und die charismatische Performance waren ansprechend und sorgten für willkommene Abwechslung. Die limitierte Qualität der Komposition entsprach der allgemeinen Tendenz des Jahrgangs. Immerhin nett!
**
Inte bra.
***
da hatte Italien aber schon besseres geboten
**
Didn't really enjoy this one at all, production is slick though.
******
Italienische Musik, wie ich sie mag!
Habe auf eine viel bessere Platzierung gehofft gehabt..
****
Interesante,
*****
Einer der wenigen Italien-Beiträge, die mir gefallen.

Reißt einen mit.
******
Hammer Track, voller Power, Sex Appeal und Fun.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.88 seconds