LOGIN
  SEARCH
  

ITALIAN CHARTS 
SEARCH 
FORUM
FIMI/GfK Digital Download
Nielsen Music Digital Download
FIMI/GfK Top Digital week 48/2014
locking for an italian song
Sorrisi Top Songs, le 20 canzoni più...


 
HOMEFORUMCONTACT

DEPECHE MODE - ENJOY THE SILENCE (SONG)
Label:EMI
Entry (Top 20):21.10.2004 (Position 10)
Last week in charts (Top 20):13.01.2005 (Position 18)
Peak:10 (1 weeks)
Weeks (Top 20):10
Place on best of all time:725 (59 points)
Year:1990
Music/Lyrics:Martin L. Gore
Producer:Depeche Mode
Flood
World wide:
ch  Peak: 2 / weeks: 17
de  Peak: 2 / weeks: 24
at  Peak: 13 / weeks: 15
fr  Peak: 9 / weeks: 46
nl  Peak: 5 / weeks: 13
be  Peak: 4 / weeks: 12 (Vl)
se  Peak: 5 / weeks: 9
dk  Peak: 1 / weeks: 13
it  Peak: 10 / weeks: 10
es  Peak: 5 / weeks: 19
nz  Peak: 40 / weeks: 2

7" Single
Mute INT 111.877 (de)



3" CD-Maxi
Mute INT 826.922 / BONG 18 (de)



Cover


Cover


Cover

TRACKS
02/1990
7" Single Mute INT 111.877 [de] / EAN 4006751118779
1. Enjoy The Silence
4:15
2. Memphisto
4:07
   
1990
3" CD-Maxi Mute INT 826.922 / BONG 18 [de] / EAN 4006758269221
1990
CD-Maxi Mute 46018
1990
12" Maxi Mute INT 126.922 [de] / EAN 4006751269228
1990
3" CD-Maxi Mute 7243 4 72163 2 9 / BONG 18 [de] / EAN 0724347216329
1. Enjoy The Silence (7" Version)
4:15
2. Enjoy The Silence (Hands And Feet Mix)
7:21
3. Enjoy The Silence (Ecstatic Dub)
5:52
4. Sibeling
3:16
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:15Enjoy The SilenceMute
INT 111.877
Single
7" Single
02/1990
6:12ViolatorMute
146 859
Album
LP
19/03/1990
4:15Now That's What I Call Music! 17Virgin
CDNOW17 / 7944072
Compilation
CD
23/04/1990
4:17Formel Eins - Double FunEMI
7 94421 2
Compilation
CD
1990
7" Version4:15Enjoy The SilenceMute
INT 826.922 / BONG 18
Single
3" CD-Maxi
1990
Hands And Feet Mix7:21Enjoy The SilenceMute
INT 826.922 / BONG 18
Single
3" CD-Maxi
1990
Ecstatic Dub5:52Enjoy The SilenceMute
INT 826.922 / BONG 18
Single
3" CD-Maxi
1990
4:15High Life - Sommerhits [1990]Polystar
840 969-1
Compilation
LP
1990
6:04Maid! How Slow Can You Go? Vol. 7Razormaid
SP-CD-07
Compilation
CD
1990
4:15Larry - 1. Halbzeit '90CBS
467025 2
Compilation
CD
1990
4:15Actual Pop Music 3/90Sono Cord
36 459-6
Compilation
LP
1990
4:14Hot And Fresh [1990/1]Ariola
353 847
Compilation
CD
1990
4:15Hits 90 - Das internationale DoppelalbumAriola
304 064
Compilation
LP
1990
4:16Rock & Pop Diamonds 1970-90Sono Cord
46 072-5
Compilation
CD
1991
4:16Bravo Hits - Best Of 90Warner
9548-33848-2
Compilation
CD
13/11/1995
4:16The Singles 86>98Mute
391.2005.023 / CDMUTEL5
Album
CD
28/09/1998
4:12Now That's What I Call Music! 1990 [The Millennium Series]Virgin
NOWMIL-1990 / 5202832
Compilation
CD
21/06/1999
4:15Fetenhits - The Real 90'sPolystar
541 076-2
Compilation
CD
1999
3:53Sanremo Millennium - InternationalEMI
7243 5254142 3
Compilation
CD
2000
4:16The Singles 81>98Mute
LCDMUTEL5
Album
CD
31/08/2001
Timo Maas Extended Mix8:43Remixes 81-04 [Limited Edition Box]Mute
XLCDMUTEL8
Album
CD
22/10/2004
Timo Maas Extended Remix8:41Remixes 81-04Mute
MUTEL8 / 8744741
Album
LP
13/12/2004
4:1650 Jahre BRAVO 1956 - 2006Universal
9843395
Compilation
CD
20/10/2006
4:14The Best Of - Volume 1Mute
cdmutel15
Album
CD
10/11/2006
4:14The Best Of - Volume 1 [Deluxe Edition]Mute
lcdmutel15
Album
CD
10/11/2006
4:161990 - Ein Jahr und seine 20 Songs (SZ Diskothek)Süddeutsche Zeitung
4018492240114
Compilation
CD
08/12/2006
4:16Donna Top 5000 - De 100 grootste hits uit de langste lijst!Sony
88697295362
Compilation
CD
28/11/2008
4:12100% 80'sEMI
2431092
Compilation
CD
05/12/2008
6:13Violator [CD+DVD Collectors Edition]Mute
DMCDX7
Album
CD
27/03/2009
4:29Back To The 90's [2009]EMI
3076272
Compilation
CD
09/10/2009
Live 20097:12Tour Of The Universe: Barcelona 20/21.11.09Mute
LDMDVD6 / 9198199
Album
CD
05/11/2010
4:14Radio Pilatus Hit 600 Vol. 2/2012EMI
6247172
Compilation
CD
25/05/2012
4:15Electrospective - Electronic Music Since 1958EMI
6360572
Compilation
CD
06/07/2012
4:13Classic 21 - Classic Rock 90's & 00's [Les classiques de Marc Ysaye - Édition 25ème anniversaire]EMI
9789452
Compilation
CD
02/11/2012
4:13Classic 21 - Classic Rock: The Collection [Les classiques de Marc Ysaye - Édition 25ème anniversaire]EMI
7213702
Compilation
CD
23/11/2012
4:14RTL2 - Le son pop rock 2WEA
5053105857722
Compilation
CD
20/09/2013
Live7:27Live In Berlin - SoundtrackColumbia
88875035572
Album
CD
14/11/2014
MUSIC DIRECTORY
Depeche ModeDepeche Mode: Discography / Become a fan
Fan Site
Official Site
DEPECHE MODE IN ITALIAN CHARTS (TOP 20)
Singles

TitleEntryPeakweeks
Dream On26/04/200115
I Feel Loved26/07/200153
Freelove08/11/200131
Goodnight Lovers14/02/2002161
Enjoy The Silence21/10/20041010
Precious06/10/2005112
A Pain That I'm Used To15/12/200529
Suffer Well30/03/200654
John The Revelator08/06/2006161
Martyr02/11/2006111
Wrong05/03/200984
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Exciter17/05/2001214
Remixes 81-0428/10/2004614
Playing The Angel20/10/2005111
The Best Of - Volume 116/11/2006511
Sounds Of The Universe23/04/2009111
The Singles 81>9813/08/2009163
Tour Of The Universe: Barcelona 20/21.11.0918/11/201032
Remixes 2: 81-1116/06/201193
Delta Machine04/04/2013119
Live In Berlin - Soundtrack27/11/2014111
SONGS BY DEPECHE MODE
(Set Me Free) Remotivate Me
A Pain That I'm Used To
A Photograph Of You
A Question Of Lust
A Question Of Time
Agent Orange
All That's Mine
Alone
Always
And Then...
Angel
Any Second Now
Are People People?
Barrel Of A Gun
Behind The Wheel
Behind The Wheel (Prydz Mix)
Behind The Wheel 2011
Better Days
Big Muff
Black Celebration
Black Day
Blasphemous Rumours
Blue Dress
Boys Say Go!
Breathe
Breathing In Fumes
Broken
But Not Tonight
Christmas Island
Clean
Comatose
Come Back
Condemnation
Corrupt
Damaged People
Dangerous
Death's Door
Dirt
Dream On
Dreaming Of Me
Dressed In Black
Easy Tiger
Enjoy The Silence
Enjoy The Silence 04
Esque
Everything Counts
Everything Counts (Live)
Excerpt From: My Secret Garden
Flexible
Fly On The Windscreen
Fools
Fragile Tension
Free
Freelove
Freestate
Get Right With Me
Get The Balance Right!
Ghost
Goodbye
Goodnight Lovers
Halo
Happens All The Time
Happiest Girl
Headstar
Heaven
Here Is The House
Higher Love
Hole To Feed
Home
I Am You
I Feel Loved
I Feel You
I Sometimes Wish I Was Dead
I Want It All
I Want You Now
Ice Machine
If You Want
In Chains
In Sympathy
In Your Memory
In Your Room
Insight
Introspectre
It Doesn't Matter
It Doesn't Matter Two
It's Called A Heart
It's No Good
Jazz Thieves
Jezebel
John The Revelator
Judas
Just Can't Get Enough
Just Can't Get Enough (Live)
Kaleid
Leave In Silence
Lie To Me
Light
Lilian
Little 15
Little Soul
Long Time Lie
Love In Itself
Lovetheme
Macro
Martyr
Master And Servant
Memphisto
Mercy In You
Miles Away / The Truth Is
Monument
More Than A Party
My Joy
My Little Universe
My Secret Garden
Never Let Me Down Again
New Dress
New Life
Newborn
Nodisco
Nothing
Nothing To Fear
Nothing's Impossible
Now, This Is Fun
Oberkorn (It's A Small Town)
Oh Well
One Caress
Only When I Lose Myself
Painkiller
Peace
People Are People
Perfect
Personal Jesus
Personal Jesus 2011
Photographic
Pimpf
Pipeline
Pleasure, Little Treasure
Policy Of Truth
Precious
Puppets
Reason Man
Route 66
Rush
Sacred
Satellite
Sea Of Sin
Secret To The End
See You
Shake The Disease
Shame
Shine
Should Be Higher
Shouldn't Have Done That
Shout!
Sibeling
Singles 19-24
Singles 25-30
Singles 31-36
Singles Box 6 (31 - 36)
Sister Of Night
Slow
Slowblow
So Cruel
Soft Touch / Raw Nerve
Somebody
Something To Do
Sometimes
Sonata No. 14 in C# M (Moonlight Sonata)
Soothe My Soul
Spacewalker
Stjarna
Stories Of Old
Strangelove
Stripped
Suffer Well
Surrender
Sweetest Perfection
The Bottom Line
The Child Inside
The Darkest Star
The Dead Of Night
The Great Outdoors!
The Landscape Is Changing
The Love Thieves
The Meaning Of Love
The Sinner In Me
The Sun & The Rainfall
The Sun And The Moon And The Stars
The Sweetest Condition
The Things You Said
To Have And To Hold
Told You So
Tora! Tora! Tora!
Two Minute Warning
Useless
Uselink
Waiting For The Night
Walking In My Shoes
Welcome To My World
What's Your Name?
When The Body Speaks
Work Hard
World Full Of Nothing
World In My Eyes
Wrong
Zenstation
ALBUMS BY DEPECHE MODE
101 - Live
2CD Originals: Playing The Angel / Exciter
A Broken Frame
Black Celebration
Black Celebration / Songs Of Faith And Devotion
Construction Time Again
Delta Machine
DM BX1
Exciter
Live In Berlin - Soundtrack
Love In Itself ∙ 2 ∙ 3 And Live Tracks
Music For The Masses
Playing The Angel
Remixes 2: 81-11
Remixes 81-04
Some Great Reward
Songs Of Faith And Devotion
Songs Of Faith And Devotion Live
Sounds Of The Universe
Speak & Spell
The Best Of - Volume 1
The Document
The Singles 81>85
The Singles 81>98
The Singles 86>98
Tour Of The Universe: Barcelona 20/21.11.09
Ultra
Violator
DVDS BY DEPECHE MODE
101
Devotional
One Night In Paris
The Best Of Videos Volume 1
The Videos 86>98+
Tour Of The Universe: Barcelona 20/21.11.09
Touring The Angel - Live In Milan
 
REVIEWS
Average points: 5.31 (Reviews: 285)
******
Kommerziell wohl der erfolgreichste Song. Ist meine Nummer 3 auf der DM - Lieblingsliste
*****
gefällt mir
****
gefiel mir nicht so, da gab es sowohl in den 80s als auch in den 90s deutlich besseres von DM!
Last edited: 26.05.2004 18:33
******
stark
Last edited: 18.09.2004 15:34
******
...stark...
******
ich liebe diesen Song, ist echt gut
******
ein guter song!
******
super
******
toller song! auch das video beeindruckt!
******
was soll man da noch sagen?
****
Das Video von Anton Corbijn ist schon speziell, gefällt mir aber nicht besonders. Genauso übrigens wie dieser Song. Hat eine schöne Melodie, aber irgendwie zündet das bei mir nicht. Für mich der Übergang der Depeche Mode der 80er, die ich liebte, zu jenen der 90er, die ich nur noch durchschnittlich finde.
******
..sehr gut..
Last edited: 17.10.2005 14:19
****
na, ich enjoy the silence nicht ganz so sehr, aber er lässt sich hören, ist auf jeden Fall nicht so sehr mein Geschmack
Last edited: 20.01.2004 13:07
******
spitze! einer meiner favoriten
*****
geil
******
Great song from Basildon, England. David Gahan im Video als König ohne Land, stark.
******
Einer ihrer stärksten Songs!
*****
Das 2t grösste hit in Holland fur Marin gore und seiner Leute.
In Frühling 1990 war es 9 wochen in charts - # 8.
******
Mein Lieblingssong von Depeche Mode.
Hat mir schon vor 14 Jahren gefallen, heute immer noch der Hammer-Song. Es gibt eine geile US-amerikanische Maxi-CD mit einem halben Dutzend Remixes. Bin fast in Ohnmacht gefallen, als DM an ihrem Zürcher Konzert 2001 diesen Song gespielt haben ;-)
******
sehr gut
******
Sehr süss Roger ... ;-) Konntest dich wohl gerade noch halten *ggg*....

Mein absoluter Lieblingssong von Depeche Mode, die bei mir noch nie unbedingt zu den Favoriten gehört haben. Aber ich höre mir ab und zu immer wieder Sachen von ihnen an um zu schaun ob da was geht ... bei "Enjoy The Silence" ist das anders, den fand ich schon als Teenie sehr geil!!! Und heute finde ich ihn noch besser ... kann man wunderbar in der Endlosschleife hören - macht süchtig!!! # 2 in D (vergoldet!)
******
tja, hammer song
*****
Gefällt mir gut, obwohl ich sonst kein so grosser Depeche Mode Fan Bin.
*****
zu diesem song kann man nur positives sagen!
*****
Eingängier, leicht depressiver Song. Schöne Melodie, feines Video... Kann man nicht mosern.
*****
reicht nicht für 6 Punkte
Last edited: 01.09.2007 10:43
******
...absolut einverstanden...
*
gar nicht mein fall
****
yeah... but not too often
******
Geil
******
das video fand ich schön hehe
depeche mode hatten schon geile sache, enjoy the silence gehörte für mich dazu.
Last edited: 25.08.2004 21:45
******
sehr sehr schöner titel
******
super
******
Yeeaahh.......
.......Yeeaaahhh:........
...............YYYYEEEAAHHH.......
******
Einer ihrer ganz ganz grossen!!! Und auch das Video - so kultig - Dave spielt den König in den Alpen. SUPER!!!!!!!
******
wie gesagt: original und cover: beidi voll geil!! ;D
*****

Höre ich am liebsten beim Autofahren.


Last edited: 19.03.2007 19:32
*****
Great song.....the new remix is also good!
******
SEEEEEHR GUT!!!!
05.11.2004 21:11
Hannes
germancharts.com
******
Großer Song einer Band, die tolle Singles herausgebracht hat. Mit den Alben konnte ich mich nicht immer ganz so anfreunden - aber die Singles......
*****
Sehr erfolgreich und das zurecht. Gute zeitlose Melodie im typischen DM-Gewand.
******
Jepp, das Lied is einfach geil 8)
*****
schön
******
Nur ganz kurz: Mein Lieblingstrack von DM. Interessante Harmonien.
Last edited: 25.09.2006 14:14
*****
Starker Song
******
Sehr gut!
******
Die Depeche Mode-Hymne schlechthin! Genialer Sound und der Gesang von Dave Gahan wirken voll und ganz.
*****
super...einfach kult!
*****
Recht gut
(Selbstverständlich besser als das Remake)
Last edited: 17.09.2011 01:36
******
Beautiful!
******
wäre sogar als instrumental version überzeugend. ah...die jungs sind einfach geil
******
Hammer Song
******
Bester Song von Depeche Mode!!!
*****
recht gut, aber für mich nicht sensationell.
*****
find' ich gut
******
Klassiker !!!
***
langweiliger, im schlaffen house-beat herumtrottender song. ja nu, bin halt mit a question of time groß geworden (.....)
******
brilliant
******
very very very nice!!
*****
Gut! Für mich neben dem untypisch fröhlichen "Just Can't Get Enough", der Gospelnummer "Condemnation", dem gahanischen Prachtssong "Personal Jesus" und dem uralten "Massenfertigungssong" "People Are People" ist dies ihr beser Song.
Last edited: 01.05.2007 00:46
*****
sehr gut
******
Grandioser Song....der Song ist der perfekte Übergang der Gruppe von den 80's in die 90's...wie auch das Album "Violator".Geniesst die Ruhe!
******
schöner track..
*****
Find ich nicht besser als den Remix (jedenfalls nicht besser als den von Mike Shinoda), trotzdem wohl der beste DM-Song.
Last edited: 18.03.2006 00:10
*****
Gut
*****
schönes Lied und Super Single !

*5
******
HAMMER
******
Der Titel klingt paradox, wenn man dabei die Anlage auf volle Pulle dreht!
******
sehr gut schon 1990...
******
Klassiker
*****
...dieser Song hätte Platz 1 der Charts verdient, doch scheiterte er sieben (7!) Wochen lang an Sinéad O'Connor mit 'Nothing Compares 2 U'...
******
PERFEKT!!!!
******
****
GUT
******
SUPER
******
DM auf dem Höhepunkt ihres Schaffens! Schade, dass es damals nicht für die Nr. 1 gereicht hat. War aber auch ein Hammer-Song von Sinéad, das war schwer zu toppen.
*****
▓ Ongetwijfeld één van hun grootste Hits in Nederland tot nu toe !!! Behoort voor mij bij één van hun beste !!! "Enjoy The Silence" stond in maart / mei 1990, 9 weken in de Nederlandse Top 40 !!! Super !!! Net geen 6 sterren !!!
******
Schon sehr cool! DM hatten 1984 bis 1990 einige Hammersongs.
******
Mit riesigem, riesigem Abstand s beschte Lied vo Depeche Mode, speziell nach em aktuelle schwache Album "Playing the Angel". Das da isch eis vo de beschte 80's Lieder überhaupt.
*****
schön
*****
Gefällt mir recht gut
*****
"All I Ever wanted"...
******
Ganz klar auch 6 Punkte: Wenn Depeche Mode es geschafft haben, einen Klassiker zu schaffen, dann war es wohl mit diesem Lied!
*****
Klassiker schlechthin......aber mittlerweile völlig übersättigt davon, da der Song überall rauf und runter genudelt wird. deswegen nur 5*
*****
Ein wenig zu oft gehört.
Last edited: 19.10.2008 16:24
*****
*****
******
!! 6 !!
******
!!! 6 !!!
******
!!! 6 !!!
Einfach nur grandios! Unglaublich toller Song, aber bloss nicht zu oft hören...
Last edited: 23.08.2006 18:25
*****
!! 4+ !! klar überdurchschnittlicher DM-Klassiker, aber wirklich restlos begeistern konnte mich das Ding noch nie...
edit: 4* -> 5*
Last edited: 02.12.2008 14:36
******
wow ! Kannte nur den Remix, die Originalversion ist aber auch saugut:-)
****
nicht schlecht...was nicht heisst dass es mich jetzt grad vom hocker reissen würde...
******
Höre ich mir immer wieder sehr gerne an
*****
Päris vinge keskmine hinne!
Last edited: 25.10.2006 11:12
******
So simpel wie genial!
******
Words are very unnecessary, they can only do harm.

Gehört leider nicht mehr zu meinen Highlights, war aber mal das Größte...
******
"Words like violence, break the silence..."

Mein Favorit von Depeche Mode, klare 6*.
******
Toller DM-Titel aus 1990. Auch einer meiner Favoriten! Klare 6 Sterne.
******
Der grösste und wohl bekannteste Hit aus bisher 25 Jahren DM-Geschichte. Im Vergleich zum rauhen Vorgänger "Personal Jesus" kommt ETS aalglatt daher. Für ihre Verhältnisse extrem poppig und elektronisch - perfekt produziert und ein unvergesslicher Knaller. Legendär auch das Video.

Die 2004er-Remix-Version ist gut gemacht, kann dem Original nicht das Wasser reichen. (09/01/12)

Von den "originalen" Remixes sticht der [Hands And Feet Mix] klar heraus, während [Bass Line] und [Ecstatic Dub] beide dub-artig daherkommen und nur bedingt überzeugen können. Ähnliches gilt für den [Ricki Tik Tik Mix]. Hingegen ist die [Harmonium]-Version eine fantastische Granate. Danke dafür! (04/01/14)
Last edited: 04.01.2014 18:12
******
das Lied mit dem Video dazu ist einfach göttlich!
ganz klar 6 *
*****
4,5*
Viele DM-Titel bis Mitte der Neunziger gefallen mir wesentlich besser als ihr grösster Klassiker. Würde in einem persönlichen DM-Ranking von mir wohl auch nur ca. auf Platz 40 oder so kommen. Und es ist für einmal die grosse Ausnahme, dass mir mal von ihnen ein Album (nämlich Violator) insgesamt besser gefällt als der Vorzeigetrack darauf.
Nichtsdestotrotz – ich kenne einige Leute auf die der Song eine beträchtliche Magie ausübt, ich jedoch bin resistent dagegen. Im Gegensatz zu vielen ihrer knackigen Songs finde ich den sogar ziemlich zäh.
Die Atmosphäre des Songs mag und geniesse ich trotzdem natürlich auch, aber insgesamt ist es halt leider etwas, naja unspannend. Ärgere mich jedes Mal, wenn in den letzten Sekunden dann noch mal der Songtitel ausgesprochen wird – eines der uncharmantesten Fragmente der Musikgeschichte.
Insgesamt ein würdiger Übergang von den 80ern in die 90er – dieser übergang ist, was dieser Song, der auch noch die Gezeiten überleben wird, für mich in erster Linie symbolisiert.
Tausendmal gecovert, nur die 2004er Remixe konnten das Original übertrumpfen.
Stimmungsvolles Video, das in den Alpen gedreht wurde, aber Gahan ist nur auf den Closeup-Aufnahmen zu sehen. Er bekam in der bergigen Landschaft Zustände und quengelte so sehr, bis ihn der Regisseur nach ein paar Stunden dann wieder auf den Heimflug schickte. Die anderen Szenen wurden mit einem Doppelgänger ergänzt, worin auch der Grund für die über die über weite Strecken sehr distanzierten Bilder liegen dürfte.
#6 in UK, #8 in den USA, #71 in Australien, #9 in Frankreich
Last edited: 04.12.2006 21:52
*****
Einer DER DM-Klassiker, einer der erfolgreichsten und beliebtesten. Gut, was vom Besten dieser Nerv-Band.
******
Best pop song of all times!
******
Der Wahnsinn!
*****
das dieser song einen soo hohen stellenwert hat, hätte ich damals nicht vermutet. für mich ist es nicht die beste nummer, aber in jeden fall einer ihrer top 10..
******
sehr gut
****
einer der wenigen erträglichen songs von depeche mode
**
das schrecken hat viele viele viele gesichter
******
Enjoy the Music!
******
einer der perfektesten Popsongs aller Zeiten
******
Einer der besten Tracks von DM!!!Supergenial!!!
******
YES !!!!!!!!!!!
******
DER Klassiker... macht mich sprachlos!
*
einer meiner totalen Antisongs
Last edited: 02.04.2014 19:43
*****
Auch nicht übel. Aber im direkten Vergleich zu "Just can't get enough" etwas lahm
Edit: Das "lahm" nehme ich hiermit zurück. Ich seh' das inzwischen etwas anders ;-)
Last edited: 07.07.2008 17:03
******
absoluter top-hit, wahnsinn!!!
******
Eines der besten DM Stücke, die es gibt.
*****
Sehr gut. Damals ganz sicher ein Highlight in den Charts. Die Atmosphäre diese Songs gefällt mir sehr. Abgerundete 5*.
*****
Für mich ihr bester Titel - dennoch "nur" zwischen 5 und 5,5.

Depeche Mode gehört nicht unbedingt zu meinem Lieblingsgruppen, obwohl sie mich über einen lange Phase meiner Teenager-Zeit begleitet haben und ich mich durch die Beliebtheit in großen Teilen meines damaligen Freundeskreises ihnen oftmals nur schwerlich musikalisch entziehen konnte...
******
for the masses...

DER Klassiker von Depeche Mode und das zu Recht (im Gegensatz zu "Just Can't Get Enough")
******
Der Hammersong von DM.
******
Schlicht und ergreifend, genial... ein Son von dem man einfach nie den Hals voll kriegt...
Last edited: 01.05.2007 01:08
******
geil!
******
der klassiker von depeche mode! zu recht so gut bewertet, das ding hat einfach eine tolle atmosphäre!
******
Wunderschön, auch nach so vielen Jahren.
******
einfach nur großartig
Last edited: 03.12.2007 13:28
*****
sehr gut
*****
Mag ich sehr gerne. Einer meiner Barcelona Songs... : )
******
Ich habe mir geschworen, maximal zehn Songs in diesem Forum die Höchstnote zu verpassen. Dieses Meisterwerk, welches mich nun 17 Jahre begleitet, hat sie sich mehr als verdient.
******
Angesichts der Tatsache, dass es von diesem Lied einige ziemlich schlechte Cover-Versionen gibt, darunter von "Lacuna Coil" und der ziemlich schlechten Wiederveröffentlichung von 2004 (von Depeche Mode selber), bleibt auch mir nichts anderes übrig, als auf die Bestnote aufzurunden. Es gibt durchaus gute "Remixe" von alten Klassikern - man denke bloß an "Carpet Crawl" von Genesis, das 1999 neu aufgenommen wurde - aber was DM aus ihrem alten Klassiker machten, ist einfach nur schwach...
******
...Sehr, Sehr Gut...
****
Guter Song!
*****
Nur noch vom Mike Shinoda Remix übertroffen! Für mich ihr klar bester Song.
******
Einer der besten DM-Tracks!
******
jap, geniesse die ruhe, geiler song, ech toll
*****
gut
*****
Not my favourite
******
super
******
Wurde inzwischen leider von den Medien ziemlich "totgespielt", seinerzeit aber mal wieder aller beste DM-Klasse.
******
Yeah!
***
Bad. :(
******
Der verdient die Bestnote.
*
ich hasse dieses lied
*****
einer der besseren songs von demo, aber irgendwie abgenudelt
******
Klasse waren die da noch.
Last edited: 23.02.2008 01:12
*****
Words are unnecessary.
******
Sehr guter Song, der musikalisch wirklich total in das Jahr 1990 passt. Es gab da noch einen zweiten Videoclip, der auf dem World Trade Center gedreht wurde? Kann mir hier jemand sagen, warum wir immer nur das "Alpen"-Video zu sehen bekommen?
*
*
******
ihr erfolgreichster Song...6-
***
gute 3
******
Der beste Song aus dem Jahr 1990 für mich
***
da gibt es bessere songs von depeche
******
Absoluter Klassiker, zeitlos schön.
******
brilliant 6+
Last edited: 03.03.2008 08:57
******
meisterwerk! mehr kann man nicht dazu sagen.
******
POP ganz groß und perfekt!!
******
Mit diesem Lied waren Depeche Mode zum (vorerst?) letzten mal für mich ganz groß.
******
geil
******
Finde ich total langweilig..

Muss die Bewertung ändern, gefällt mir jetzt ganz gut :)

Aktuelle Meinung (März 2009): Super!
Last edited: 02.03.2009 21:06
**
re edit is besser
***
...einer ihrer schwächeren Songs....einen * Zuschlag für das gewohnt hervorragende Arrangement....
*****
starker Song
******
Ganz starker Song, fährt ein!
*****
Gute Platte.
******
Buena. De lo mejor.
*****
für mich ihr bestes Lied
******
Einfach gut.
******
sehr gut
******
Gefühlte 5.000.000 Mal gehört und immer noch begeistert. Wenn das nicht Liebe ist.
******
Ich kann nachvollziehen, dass hartgesottene DM Fans der ersten Stunde diese Nummer nicht besonders mögen, da sie vielleicht zu eingängig, zu popig oder zu wenig tiefgehend ist. Doch ich finde dass auch hier eine melancholische Grundstimmung ausfindig zu machen ist und Melodie, Gesang sowie Refrain trotz erwiesener Radiotauglichkeit einfach extrem gut sind. Einer der bekanntesten Songs der Band...mit Recht! Super Start in die Neunziger für Graham und Co und wie sagt er hier doch so schön "Words are very unneccessary", ein Motto, dass auch viele Member dieser Seite in ihren Reviews zeigen :-)
******
DM-Klassiker im wahrsten Sinne
******
Atemberaubend, wenn auch leider, leider inzwischen etwas überstrapaziert und unangebracht auf sämtlichen Partys.
******
Mann, oh, mann, einfach toll!!!!
Last edited: 26.07.2008 15:50
******
Ein Super Ohrwurm, Kopfhörer aufsetzen und aufdrehen. Aber 38 Jahre am Stück ^ möchte ich es nicht hören ;D
******
Einfach nur Weltklasse, freue mich wahnsinnig, dass dieser Song hier mit 5,4 ebenfalls sehr gut ankommt.
******
******
*****
Klassiker der Band.
******
Daumen hoch!
******
Ausgezeichnet
A
A
A
AAAAAAA
AAAAAAA
AAAAAAA
AAAAAAA
AAAAAAA
******
Einfach ausgezeichnet.
******
Ich liebe es so sehr!!! Hammergeiles Lied!!!
****
more "... words are very unnecessary..."
****
ganz nett
******
Super
******
Ein schöner Song! Ganz knappe 6.
******
Klasse Hit
****
.. wenn ich behauptete, "Enjoy The Silence" wäre unkaputtbar, wäre das gelogen. Hat doch reichlich was mitgemacht in den vergangenen 18 Jahren. Aber natürlich: anfangs eine Überhymne, die auch jetzt noch auf der Schwelle zur 5 steht.
*****
Nicht überragend, aber gut. Und einiges besser als das Remake von 2004.
*****
Klasse
*****
sehr geil
*****
War schon ziemlich gut...
**
Nothing special. Nice in 1990, but faded so quickly.
******
Absoluter Depeche Mode Klassiker einfach nur geil was für tolle Sythi Elemente!!
****
Guter Song von DM mit dem sie ihre beste Zeit verließen
****
Nette "Eröffnung" der 90er... Aber die 90er waren viel besser... "Enjoy the Silence" ist eher ein Durchschnittssong des Jahres... oder vielleicht ein bisschen mehr... (4)
******
.....stark gefühlsvoll....klassiker!
*****
Classic
****
Der Klassiker, aber immer geht überhaupt nicht. Der Sound kann auch irgendwann nerven.
******
Enjoy the Silence was eigenlijk geschreven als een ballad. Hoe dat had geklonken weet ik natuurlijk niet, maar ik denk dat een deel van de kracht toch gelegen is in het tempo. Juist de lopende beat en de snelle opeenvolging van die zo typsiche synthpop geluiden maakt dat het een nummer is waar je naar kunt blijven luisteren. Als ballad was alle tempo eruit gehaald en wordt het waarschijnlijk te lang om naar te luisteren: het is nu precies goed. Enjoy the Silence is pretentieus maar vliegt nergens de bocht uit. Het is orchestraal maar ook weer niet teveel. De tekst is begrijpelijk en prachtig in al haar eenvoud: "words are very unnecassary / they can only do harm". Een waarheid als een koe, toch? Enjoy the silence.

S.
******
Ein wirklich grandioser Synthie-Klassiker, der erst heute bei mir so richtig eingefahren ist. Exzellent produziert, ganz starke Atmosphäre, tolle melancholische Melodie. Volle Punktzahl!
******
kann ich mir nicht überhören! die bisherigen bewertungen sagen alles
*****
Viel besser, als die Sachen die DP in den letzten 6 Jahren gemacht haben.
***
Had Depeche Mode nou maar hun mond gehouden. De zang op de klassieker "Enjoy the silence" werkt mij behoorlijk op m'n zenuwen, terwijl de muziek van grote klasse is.
******
Fantastischer Song. Klare 6
******
klare 6
******
wie konnte ich den nur vergessen! Shame on me!
******
Wunderschön !
*****
Guter Klassiker.

CDN: #14, 1990
USA: #8, 1990
Last edited: 24.06.2013 19:39
******
Okay, sehr gut
******
Wahrscheinlich der beste DM-Song aller Zeiten. Dafür gibt es selbstverständlich die Höchstwertung!
*****
sehr stark!
******
Weltklasse und ohne Gleichen. :) 6*
******
ich mag DM einfach
******
Bester Song von Depeche Mode!
******
klar ihr bestes lied!
**
Spricht mich nicht wirklich an ...
******
Meisterklasse
***
nichts berauschendes
******
Zeitlos perfekter Popsong. Wie um das zu beweisen als "Enjoy The Silence 04" gleich noch mal ein Hit.
Ist natürlich nichts für Leute die nur auf durchschnittliche Sängerinnen bzw. Plastikpüppchen stehen ;-)
Last edited: 08.10.2009 16:42
******
Sehr starker Track von Depeche Mode. Besonders die Melodie und der Refrain sind wieder mal gelungen. Eine klare 6!
******
Absoluter DM Klassiker, da gibts nicht viel auszusetzen
dran.....

5 - 6
******
Ganz großes Kino
*****
sehr guter und atmosphäriscer Synth Pop-Titel aus 1990 - 5*...
*
XXX
******
Perfekt
*****
DM is redelijk bekend in Nederland, maar echt grote hits heeft de band nooit gehad. Dit was een van de weinige en staat ook na 20 jaar als een huis. Genieten van de stilte, iets wat tegenwoordig in ons hectische leven niet meer denkbaar is....jammer!!!!
*****
ich lieb den song auch...
find ihn genial...
i weiß net was ondre sogn, awa füa mi gehts in dem song um an menschn der vom leid geplagt is, an ort sucht wo ruhe herrscht und er bestimmen kann was geschieht...
des siech i holt in dem text zomman mitn video...
des is a genial...
*****
sehr gute, zeitlose DM-Hymne aus dem Jahr 1990. 5*
*****
-sehr gut-
*****
sehr schöner Popsong.
****
ein paradoxes Lied - wenn man das Lied anhört, tut man gerade nicht das, wozu der Titel des Liedes auffordert - früher gab es manchmal noch Pausenmusik im Fernsehen, sowas wäre heute bei Radio und TV inzwischen undenkbar, schade eigentlich, durch die ganze Geräusch-Dauerberieselung haben wir verlernt, die Stille zu genießen - 4 Punkte für diese sanfte Ballade
******
Dieses Electro hat etwas an sich und der Sänger passt da total rein.
Grandios.
*****
this is awesome!
****
Fand ich nie wirklich super. Ist aber ok
Last edited: 11.03.2013 13:15
****
Peaked at #71 in Australia, 1990.
*****
Sehr gute Nummer!
******
Immer noch ein Hammer!
****
This is a great track, with a chilled vibe and great chorus. Best British single at The Brits 1991. UK#6 and Ireland#3. US#8.
Last edited: 09.09.2011 21:04
*****
grösstes lied einer grossen band
******
Zu “Enjoy The Silence” braucht man eigentlich nicht mehr viel zu schreiben, schließlich handelt es sich bei dem Song um den bekanntesten Song der Band. Für diejenigen, die es noch nicht wissen: Der Song war ursprünglich als typische Martin Gore Ballade geplant, jedoch kam von einem gewissen Alan Wilder der Einwand, daraus doch eher eine Pop-Upbeat-Nummer zu machen – das Resultat kennen Millionen Leute. Aber auch die Ballade wäre wohl ein sehr guter Song geworden, wie man anhand der Harmonium Version hört, die sich auf der Single befindet. Sicherlich einer der stärksten Tracks von Depeche Mode. Von vorne bis hinten ein sehr runder Song mit guter Melodie, guten Sounds und starken Vocalpassagen.

94/100 = 5,64
******
...wohl der bekannteste Song von DM....klasse, super und immer wieder gern gehört....
******
Das hätte die zweite #1 in Deutschland sein müssen!!
Wunderschöne 2. Single aus "Violator" und auch, wenn er quasi totgespielt wurde ist hier eine klare 6 angebracht.
Einer meiner absoluten Lieblinge von Depeche Mode, gerade die Synthiesolos.
*****
Excellence!
*****
Sehr gut!
******
Zoiets noemt men dan een klassieker.
****
Mir gefällt die 2004-Version (feat. Linkin Park) besser.
******
Makelloser Klassiker, eins der magischten Stücke, die je produziert wurden.
******
da gebe ich gern auch eine 6, nach meiner Meinung der letzte Song, der mir gefiel, danach ging es bergab
Last edited: 09.10.2011 17:01
***
Nein, die Nummer kann ich leider so gar nicht geniessen!
******
Blendend!
*****
Great song.
******
6/6
*
Bagger.
Last edited: 20.11.2014 16:06
******
hatte den song über die Jahre boykottiert, egal ob Radio, viva,mtv, vh1 oder zuhause

habe den song während des Lernens letztens dann doch gehört und musste unaufhörlich heulen

so ein geiler song
*****
Leur plus grand tube...
***
Gibt Besseres von Depeche Mode
******
Das ist die klare sechs. Einer der besten Tracks von DP und darüber hinaus auch noch einer der besten Tracks aus 1990.
Der Hands and Feet Mix (12" 7:20) ist übrigens echt stark.
Daher einer der wenigen Songs, die ich tatsächlich in zwei Versionen mag.
Ach so, klar, paradoxer Titel, denn eben der Maxi-Mix animiert richtig dazu, die Stille zu zerstören / zu übertönen :), aber wenn man mal genauer hinhört sind die Lyrics richtig gut.
"Words are very unnecessary, they can only do harm"
"Words are trivial..."
"Words are meaningless and forgettable"

*****
Topnummer van Depeche Mode uit hun "Violator"-album (1990). De vijf sterren zijn wel op hun plaats voor "Enjoy The Silence".
******
6
******
Ja, es gibt doch einen Depeche Mode Song, der von mir alle Sterne bekommt - "Enjoy The Silence". Das ist Martin Gore's Meisterstück. Ich verneige mich.
*****
...gut...
****
i prefer the 2004 version, but still good although
******
Goed nummer :) 4,75*

Nu 6*
Last edited: 04.12.2012 14:56
******
eine ganz klare 6! einer der besten Hits der 90er!
******
Nearly perfect. Nicht mein Lieblingssong von ihnen, aber unter den Top10. Es fehlt lediglich ein bisschen Spannung.
******
Künstlerisch gesehen war Enjoy the Silence für die Band ein Rückschritt. Zeichnete sich die Musik der Gruppe seit Blasphemous Rumours unlängst durch weitaus diffiziellere Songs aus und wurde mit Personal Jesus sogar der Grundstein für die spätere Songs of Faith and Devotion gelegt, so standen für ETS DM-Frühwerke wie Leave in Silence und Get the Balance Right Pate.

Und es hat funktioniert. Der Song war einfach zum richtigen Zeitpunkt da und avancierte zum größten Erfolg der Band. Ein Geniestreich! - ob so gewollt oder nicht, sei dahingestellt.

Bewertung: 6+

Last edited: 05.10.2012 08:49
******
Super bien.
Last edited: 07.05.2013 22:56
******
schönes Lied
******
großartige nummer!
*****
My favourite song from Depeche Mode. The beat is mid-tempo holding the track together, with those memorable synth tones. How did this miss in Australia? 5.3*
****
Good song
*****
Großartiger DM-Song, jedoch finde ich, dass es bei Weitem nicht ihr bester ist. 5+
******
6 stars
******
Super zeitloses stück für die ewigkeit
****
Cool instrumentation and vocals on this one.
**
war vom sound von depeche mode noch nie begeistert
******
"All I ever wanted, all I ever needed, is here in my arms": ▶Enjoy the Silence◀
****
J'aime bien, un rock presque teinté de dance.
****
Classique
******
klassieker, volle bak
******
Manchmal hört man so Lieder zum ersten mal in seinem Leben, wie zB "Frozen" von Madonna oder "Mensch" vom Grönemeyer, das war Love at first Sight und man hatte so das Gefühl, das ist das beste was man von dem Künstler seit langem gehört hat! (so ging es mir jedenfalls). Und so empfand ich es auch mit dieser Nummer (obwohl "Personal Jesus" auch geil war), aber das, das war schlichtweg unreachable!
Last edited: 17.02.2014 23:54
******
Auch dieser Song von Depeche Mode ist auf allen ebenen grandios. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Durchwegs höchstes Niveau. Nicht so gut wie "People Are People" aber trotzdem göttlich. Sie wären zu Zeiten meiner Eltern wohl sowieso meine absolute Lieblingsband gewesen!
******
Der Song war Anfang der 90er so wunderbar retro und knüpfte an die 83/84er Hits an, er gefiel mir auch auf Anhieb. Nach länger Zeit mit eher Songs, mit denen ich nicht so viel anfangen konnte, dieses Meisterwerk.
******
Starke Song ohne Zweifel, geht gut ab
*****
Recht gut.
******
Gewaltig
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.33 seconds